Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 7Ob598/84 8Ob17/85 8Ob8...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0042762

Geschäftszahl

7Ob598/84; 8Ob17/85; 8Ob83/85; 4Ob356/86; 7Ob603/86; 6Ob543/86; 4Ob527/87; 5Ob578/87; 2Ob167/89; 9Ob706/91; 4Ob103/91; 4Ob104/91; 4Ob533/92; 1Ob561/94; 10Ob2350/96b; 7Ob33/99z; 6Ob162/99p; 5Ob325/00f; 2Ob66/06d; 9ObA43/08a; 5Ob106/09p; 1Ob194/10a; 10Ob16/11t; 3Ob241/11d; 5Ob29/13w; 9Ob62/14d; 9ObA115/15z; 10ObS24/17b; 4Ob193/17m; 1Ob215/17z

Entscheidungsdatum

20.06.1984

Norm

ZPO §502 Abs4 Z1 HII
ZPO §502 Z3 D

Rechtssatz

Der Revisionsgrund der Aktenwidrigkeit kann für sich allein grundsätzlich nicht das Gewicht einer erheblichen Rechtsfrage des Verfahrensrechtes haben, weil er zum Tatsachenbereich gehört.

Entscheidungstexte

  • 7 Ob 598/84
    Entscheidungstext OGH 20.06.1984 7 Ob 598/84
  • 8 Ob 17/85
    Entscheidungstext OGH 23.05.1985 8 Ob 17/85
    Auch
  • 8 Ob 83/85
    Entscheidungstext OGH 27.02.1986 8 Ob 83/85
  • 4 Ob 356/86
    Entscheidungstext OGH 17.06.1986 4 Ob 356/86
    Vgl aber; Beisatz: Ein Verstoß gegen § 498 Abs 1 ZPO ist auch über eine außerordentliche Revision wahrzunehmen. (T1) Veröff: MR 1986 H4,29 (Korn) = RdW 1986,272 = SZ 59/101 = ÖBl 1987,78 (Wiltschek)
  • 7 Ob 603/86
    Entscheidungstext OGH 02.10.1986 7 Ob 603/86
    Beis wie T1
  • 6 Ob 543/86
    Entscheidungstext OGH 09.10.1986 6 Ob 543/86
    Vgl aber; Veröff: EvBl 1987/203 S 756 = SZ 59/163
  • 4 Ob 527/87
    Entscheidungstext OGH 05.03.1987 4 Ob 527/87
    Vgl aber; Beis wie T1; Veröff: ÖA 1988,53
  • 5 Ob 578/87
    Entscheidungstext OGH 22.09.1987 5 Ob 578/87
    Auch
  • 2 Ob 167/89
    Entscheidungstext OGH 28.03.1990 2 Ob 167/89
  • 9 Ob 706/91
    Entscheidungstext OGH 19.06.1991 9 Ob 706/91
    Vgl aber
  • 4 Ob 103/91
    Entscheidungstext OGH 24.09.1991 4 Ob 103/91
    Vgl aber; Beisatz: Im Interesse der Rechtssicherheit ist wahrzunehmen, daß das Rekursgericht im Widerspruch zur Aktenlage davon ausgegangen ist, die Klägerin hätte eine prozeßerhebliche Behauptung der Beklagten unbestritten gelassen. (T2)
  • 4 Ob 104/91
    Entscheidungstext OGH 08.10.1991 4 Ob 104/91
    Vgl aber; Beis wie T1
  • 4 Ob 533/92
    Entscheidungstext OGH 14.07.1992 4 Ob 533/92
    Vgl aber
  • 1 Ob 561/94
    Entscheidungstext OGH 30.05.1994 1 Ob 561/94
    Vgl aber; Beisatz: Eine dem Rekursgericht unterlaufene Aktenwidrigkeit ist als zur Wahrung der Rechtssicherheit erhebliche Rechtsfrage wahrzunehmen. (T3)
  • 10 Ob 2350/96b
    Entscheidungstext OGH 03.09.1996 10 Ob 2350/96b
    Vgl aber; Beisatz: Die aktenwidrige Annahme des Berufungsgerichtes, die Beklagte habe einen erheblichen Einwand in erster Instanz unterlassen, begründet die Zulässigkeit der Revision. (T4) Veröff: SZ 69/199
  • 7 Ob 33/99z
    Entscheidungstext OGH 14.07.1999 7 Ob 33/99z
    Vgl aber; Beis wie T3
  • 6 Ob 162/99p
    Entscheidungstext OGH 29.09.1999 6 Ob 162/99p
    Vgl aber; Beis wie T1; Beis wie T2 nur: Im Interesse der Rechtssicherheit ist wahrzunehmen, daß das Rekursgericht im Widerspruch zur Aktenlage ausgegangen ist. (T5)
  • 5 Ob 325/00f
    Entscheidungstext OGH 24.04.2001 5 Ob 325/00f
    Vgl auch; Beis wie T1
  • 2 Ob 66/06d
    Entscheidungstext OGH 10.08.2006 2 Ob 66/06d
    Auch; Beis wie T3; Beis wie T5
  • 9 ObA 43/08a
    Entscheidungstext OGH 05.06.2008 9 ObA 43/08a
    Vgl aber; Beisatz: Die Zulässigkeit der außerordentlichen Revision ist dann zu bejahen, wenn das Berufungsgericht im Widerspruch zur Aktenlage etwa davon ausgeht, dass die Klägerin ein erhebliches Vorbringen nicht erstattet hat. (T6)
  • 5 Ob 106/09p
    Entscheidungstext OGH 09.06.2009 5 Ob 106/09p
    Vgl; Beisatz: Im Weg einer außerordentlichen Revision kann nur eine für die Entscheidung erhebliche Aktenwidrigkeit wahrgenommen werden. (T7); Beisatz: Der Rechtsmittelwerber ist zur Dartuung der abstrakten Eignung des Verfahrensmangels gehalten, wenn die Erheblichkeit des Mangels nicht offenkundig ist. (T8)
  • 1 Ob 194/10a
    Entscheidungstext OGH 23.11.2010 1 Ob 194/10a
    Vgl auch; Beis wie T7
  • 10 Ob 16/11t
    Entscheidungstext OGH 31.05.2011 10 Ob 16/11t
    Vgl; Beis wie T7
  • 3 Ob 241/11d
    Entscheidungstext OGH 18.01.2012 3 Ob 241/11d
  • 5 Ob 29/13w
    Entscheidungstext OGH 20.06.2013 5 Ob 29/13w
  • 9 Ob 62/14d
    Entscheidungstext OGH 20.03.2015 9 Ob 62/14d
  • 9 ObA 115/15z
    Entscheidungstext OGH 28.10.2015 9 ObA 115/15z
  • 10 ObS 24/17b
    Entscheidungstext OGH 21.02.2017 10 ObS 24/17b
    Vgl; Beis wie T7; Beis wie T8
  • 4 Ob 193/17m
    Entscheidungstext OGH 21.11.2017 4 Ob 193/17m
    Beis wie T2
  • 1 Ob 215/17z
    Entscheidungstext OGH 30.01.2018 1 Ob 215/17z
    Beis wie T7

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1984:RS0042762

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

16.03.2018

Dokumentnummer

JJR_19840620_OGH0002_0070OB00598_8400000_001