Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 5Ob91/73 7Ob182/73 4Ob5...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0036258

Geschäftszahl

5Ob91/73; 7Ob182/73; 4Ob552/75; 3Ob73/75; 6Ob72/75 (6Ob73/75); 2Ob206/75; 3Ob83/75 (3Ob164/75); 5Ob195/75; 1Ob210/75 (1Ob211/75); 7Ob255/75 (7Ob256/75); 1Ob620/76; 6Ob517/77; 7Ob532/77 (7Ob533/77); 2Ob267/77 (2Ob268/77; 3Ob127/78; 1Ob710/78; 8Ob192/78; 2Ob222/78; 6Ob581/79; 1Ob660/79; 2Ob149/80; 6Ob811/81; 8Ob529/81; 7Ob808/81; 5Ob652/82; 2Ob168/82; 1Ob756/82; 2Ob262/82; 1Ob584/83; 2Ob603/82 (2Ob604/82); 1Ob41/87; 3Ob1557/92 (3Ob1558/92, 3Ob1582/92, 3Ob1583/92); 1Ob117/03t; 9Ob36/04s; 7Ob120/04d; 9Ob47/05k; 7Ob277/05v; 4Ob50/06s; 4Ob5/07z; 16Ok5/07; 8Ob33/08y; 9Ob45/08w; 2Ob140/08i; 3Ob33/09p; 6Ob19/09a; 6Ob227/09i; 6Ob61/09b; 7Ob49/10x; 5Ob195/10b; 3Ob177/10s; 5Ob94/11a; 1Ob9/11x; 5Ob28/12x; 1Ob63/12i; 7Ob145/12t; 4Ob9/13x; 5Ob156/13x; 2Ob173/12y; 2Ob142/13s; 1Ob198/13v; 2Ob53/13b; 4Ob88/14s; 3Ob73/14b; 2Ob8/14m; 1Ob151/14h; 2Ob143/14i; 5Ob109/14m; 6Ob211/14v; 10ObS65/15d; 8Ob107/15s; 4Ob161/15b; 1Ob28/16y; 6Ob63/16g; 6Ob158/16b; 9Ob12/17f; 4Ob9/18d; 6Ob77/18v (6Ob78/18s); 7Ob81/18i; 7Ob112/18y; 9Ob73/18n

Entscheidungsdatum

27.06.1973

Norm

ZPO §84 Abs2 I
ZPO §461
ZPO §502 A
ZPO §514 A

Rechtssatz

Die unrichtige Benennung eines Rechtsmittels hindert nicht dessen Behandlung in einer dem Gesetz entsprechenden Weise.

Entscheidungstexte

  • 5 Ob 91/73
    Entscheidungstext OGH 27.06.1973 5 Ob 91/73
  • 7 Ob 182/73
    Entscheidungstext OGH 24.10.1973 7 Ob 182/73
    Vgl; Beisatz: Ist in dem nur als Rekurs bezeichneten und ausgeführten Rechtsmittel eine Berufung nicht enthalten, kann das Rechtsmittel als Berufung behandelt werden. (T1)
  • 4 Ob 552/75
    Entscheidungstext OGH 24.06.1975 4 Ob 552/75
  • 3 Ob 73/75
    Entscheidungstext OGH 01.07.1975 3 Ob 73/75
    Beisatz: Hier: Revision statt Rekurs. (T2)
  • 6 Ob 72/75
    Entscheidungstext OGH 04.09.1975 6 Ob 72/75
    Auch; Beisatz: Hier: Behandlung eines Rekurses als Revision. (T3)
  • 2 Ob 206/75
    Entscheidungstext OGH 23.10.1975 2 Ob 206/75
  • 3 Ob 83/75
    Entscheidungstext OGH 08.07.1975 3 Ob 83/75
    Beisatz: Hier: Richtigerweise Rekurs. (T4)
  • 5 Ob 195/75
    Entscheidungstext OGH 04.11.1975 5 Ob 195/75
    Beisatz: Hier: "Revision" gegen Aufhebungsbeschluss (§ 519 Z 3 ZPO). (T5)
  • 1 Ob 210/75
    Entscheidungstext OGH 19.12.1975 1 Ob 210/75
  • 7 Ob 255/75
    Entscheidungstext OGH 18.03.1976 7 Ob 255/75
    Veröff: SZ 49/40 = EvBl 1976/273 S 630 = JBl 1976,541
  • 1 Ob 620/76
    Entscheidungstext OGH 30.06.1976 1 Ob 620/76
    Beisatz: Hier: Richtigerweise Rekurs (T6)
  • 6 Ob 517/77
    Entscheidungstext OGH 10.02.1977 6 Ob 517/77
  • 7 Ob 532/77
    Entscheidungstext OGH 30.06.1977 7 Ob 532/77
  • 2 Ob 267/77
    Entscheidungstext OGH 22.06.1978 2 Ob 267/77
  • 3 Ob 127/78
    Entscheidungstext OGH 12.09.1978 3 Ob 127/78
  • 1 Ob 710/78
    Entscheidungstext OGH 18.10.1978 1 Ob 710/78
    Beisatz: Behandlung des gegen eine Beschluss ergangenen Rechtsmittel als Berufung. (T7)
  • 8 Ob 192/78
    Entscheidungstext OGH 20.12.1978 8 Ob 192/78
    Beis wie T5
  • 2 Ob 222/78
    Entscheidungstext OGH 30.01.1979 2 Ob 222/78
  • 6 Ob 581/79
    Entscheidungstext OGH 25.04.1979 6 Ob 581/79
    Beisatz: Rekurs statt Revision (T8)
  • 1 Ob 660/79
    Entscheidungstext OGH 13.07.1979 1 Ob 660/79
  • 2 Ob 149/80
    Entscheidungstext OGH 11.11.1980 2 Ob 149/80
    Beisatz: Revision statt Rekurs (T9)
  • 6 Ob 811/81
    Entscheidungstext OGH 18.11.1981 6 Ob 811/81
  • 8 Ob 529/81
    Entscheidungstext OGH 17.12.1981 8 Ob 529/81
    Vgl; Beis wie T7; Beisatz: Das Rechtsmittel (Rekurs statt Berufung) der Beklagten, das auch eine Anfechtungserklärung, den Anfechtungsgrund der unrichtigen rechtlichen Beurteilung sowie einen Rechtsmittelantrag enthält, ist als Berufung gegen die als Zwischenurteil zu wertende Entscheidung des Erstgerichtes anzusehen. (T10)
  • 7 Ob 808/81
    Entscheidungstext OGH 18.02.1982 7 Ob 808/81
    Beisatz: Berufung statt Rekurs. (T11)
  • 5 Ob 652/82
    Entscheidungstext OGH 22.06.1982 5 Ob 652/82
  • 2 Ob 168/82
    Entscheidungstext OGH 28.09.1982 2 Ob 168/82
  • 1 Ob 756/82
    Entscheidungstext OGH 10.11.1982 1 Ob 756/82
    Beis wie T5
  • 2 Ob 262/82
    Entscheidungstext OGH 01.02.1983 2 Ob 262/82
    Beis wie T5
  • 1 Ob 584/83
    Entscheidungstext OGH 27.04.1983 1 Ob 584/83
  • 2 Ob 603/82
    Entscheidungstext OGH 26.04.1983 2 Ob 603/82
    Beis wie T5
  • 1 Ob 41/87
    Entscheidungstext OGH 21.10.1987 1 Ob 41/87
    Beis wie T9
  • 3 Ob 1557/92
    Entscheidungstext OGH 07.07.1992 3 Ob 1557/92
    Auch
  • 1 Ob 117/03t
    Entscheidungstext OGH 27.05.2003 1 Ob 117/03t
    Auch
  • 9 Ob 36/04s
    Entscheidungstext OGH 21.04.2004 9 Ob 36/04s
    Beisatz: Die Frage, ob ein Rechtsmittel oder Rechtsbehelf nur falsch bezeichnet oder ein der Zivilprozessordnung widersprechender Verfahrensschritt beabsichtigt wurde, kann nur durch Auslegung des Vorbringens im Einzelfall beantwortet werden. (T12)
  • 7 Ob 120/04d
    Entscheidungstext OGH 16.06.2004 7 Ob 120/04d
  • 9 Ob 47/05k
    Entscheidungstext OGH 24.10.2005 9 Ob 47/05k
    Auch; Beisatz: Das bloße Vergreifen in der Bezeichnung des Rechtsmittels gegen einen nicht abgesondert anfechtbaren Beschluss hat keine nachteiligen Folgen. Wenn der Rechtsmittelwerber den vorbehaltenen Rekurs nicht förmlich erhebt, sondern ihn faktisch einfach als besonderen Beschwerdepunkt im Rechtsmittel gegen eine abgesondert anfechtbare Entscheidung ausführt, so ist über ihn gleichwohl abzusprechen. (T13)
  • 7 Ob 277/05v
    Entscheidungstext OGH 14.12.2005 7 Ob 277/05v
  • 4 Ob 50/06s
    Entscheidungstext OGH 20.04.2006 4 Ob 50/06s
    Beis wie T13; Veröff: SZ 2006/62
  • 4 Ob 5/07z
    Entscheidungstext OGH 13.02.2007 4 Ob 5/07z
  • 16 Ok 5/07
    Entscheidungstext OGH 05.12.2007 16 Ok 5/07
    Auch; Beisatz: Eine „Rekursbeantwortung" der Bundeswettbewerbsbehörde als Amtspartei, in der sie inhaltlich das Begehren der Rekurswerberin unterstützt und sich daher in Wahrheit gegen die erstinstanzliche Entscheidung wendet, ist als Rekurs aufzufassen. (T14)
    Bem: So bereits 16 Ok 12/02. (T15)
    Veröff: SZ 2007/191
  • 8 Ob 33/08y
    Entscheidungstext OGH 28.04.2008 8 Ob 33/08y
    Auch; Beisatz: Hier: Behandlung eines „Rekurses" gegen einen in das Urteil aufgenommenen Beschluss, mit dem die Unzuständigkeitseinrede verworfen wurde, als falsch bezeichneter Teil der Berufung. (T16)
  • 9 Ob 45/08w
    Entscheidungstext OGH 09.07.2008 9 Ob 45/08w
    Beisatz: Hier: „Revisionsrekurs" gegen die Zurückweisung einer Berufung als verspätet. (T17)
  • 2 Ob 140/08i
    Entscheidungstext OGH 14.08.2008 2 Ob 140/08i
    Vgl; Beisatz: Hier: Als Revisionsrekurs zu wertender „Einspruch". (T18)
  • 3 Ob 33/09p
    Entscheidungstext OGH 25.02.2009 3 Ob 33/09p
    Beis wie T12
  • 6 Ob 19/09a
    Entscheidungstext OGH 26.03.2009 6 Ob 19/09a
    Vgl; Beisatz: Gemäß § 84 Abs 2 ZPO ist die unrichtige Benennung eines Rechtsmittels, eines Rechtsbehelfs oder von Gründen unerheblich, wenn das Begehren deutlich erkennbar ist. (T19)
    Beisatz: Diese Bestimmung bietet aber keine Grundlage für die Umdeutung einer Nichtigkeitsklage nach § 529 Abs 1 Z 2 ZPO in eine Berufung wegen Nichtigkeit. (T20)
    Beisatz: Diese Rechtsbehelfe mögen zwar im Wesentlichen das gleiche Ziel verfolgen, richten sich aber an verschiedene Gerichtsinstanzen und divergieren in ihren prozessualen Voraussetzungen. (T21)
  • 6 Ob 227/09i
    Entscheidungstext OGH 12.11.2009 6 Ob 227/09i
    Bem: Hier: Behandlung eines als Wiederaufnahme-Klage bezeichneten Schriftsatzes als Rekurs. (T22)
  • 6 Ob 61/09b
    Entscheidungstext OGH 17.12.2009 6 Ob 61/09b
    Vgl; Beisatz: Im Rekursverfahren ist ein formeller Rechtsmittelantrag für die meritorische Behandlung nicht notwendig, sofern sich - wie im vorliegenden Verfahren - das Rechtsschutzziel des Rekurswerbers aus den Rekursgründen völlig unzweifelhaft ergibt. (T23)
  • 7 Ob 49/10x
    Entscheidungstext OGH 21.04.2010 7 Ob 49/10x
  • 5 Ob 195/10b
    Entscheidungstext OGH 16.11.2010 5 Ob 195/10b
    Beis ähnlich wie T19; Bem: Hier: Frage, ob ein ausdrücklich als „Rekurs“ bezeichneter Schriftsatz in einen Widerspruch (§ 397 EO) umzudeuten ist. (T24)
  • 3 Ob 177/10s
    Entscheidungstext OGH 14.07.2011 3 Ob 177/10s
    Auch; Beis wie T4; Beis wie T6
    Veröff: SZ 2011/90
  • 5 Ob 94/11a
    Entscheidungstext OGH 07.07.2011 5 Ob 94/11a
    Beisatz: Hier: Richtigerweise außerordentlicher Revisionsrekurs im Grundbuchsverfahren. (T25)
  • 1 Ob 9/11x
    Entscheidungstext OGH 31.03.2011 1 Ob 9/11x
    Auch; Beis wie T3
  • 5 Ob 28/12x
    Entscheidungstext OGH 20.03.2012 5 Ob 28/12x
    Auch
  • 1 Ob 63/12i
    Entscheidungstext OGH 26.04.2012 1 Ob 63/12i
    Beis wie T4
  • 7 Ob 145/12t
    Entscheidungstext OGH 19.12.2012 7 Ob 145/12t
    Vgl auch; Beisatz: Hier: Richtigerweise außerordentliche Revision. (T26)
  • 4 Ob 9/13x
    Entscheidungstext OGH 23.05.2013 4 Ob 9/13x
  • 5 Ob 156/13x
    Entscheidungstext OGH 28.08.2013 5 Ob 156/13x
    Beisatz: Hier: Als „Einspruch“ bezeichneter außerordentliche Revisionsrekurs des Betroffenen. (T27)
  • 2 Ob 173/12y
    Entscheidungstext OGH 29.05.2013 2 Ob 173/12y
  • 2 Ob 142/13s
    Entscheidungstext OGH 30.07.2013 2 Ob 142/13s
    Auch; Beis wie T5 nur: Hier: "Revision" gegen Aufhebungsbeschluss (§ 519 Z 2 ZPO). (T28)
  • 1 Ob 198/13v
    Entscheidungstext OGH 21.11.2013 1 Ob 198/13v
    Auch
  • 2 Ob 53/13b
    Entscheidungstext OGH 13.02.2014 2 Ob 53/13b
    Auch; Beis wie T4; Beis wie T5
  • 4 Ob 88/14s
    Entscheidungstext OGH 20.05.2014 4 Ob 88/14s
  • 3 Ob 73/14b
    Entscheidungstext OGH 21.05.2014 3 Ob 73/14b
  • 2 Ob 8/14m
    Entscheidungstext OGH 09.07.2014 2 Ob 8/14m
    Auch; Beisatz: Hier: Anfechtung der berufungsgerichtlichen Entscheidung im Umfang des Teilurteils Revision, im Umfang des Teilaufhebungsbeschlusses Rekurs. (T29)
  • 1 Ob 151/14h
    Entscheidungstext OGH 18.09.2014 1 Ob 151/14h
    Auch; Beisatz: Hier: außerordentlicher Revisionsrekurs. (T30)
  • 2 Ob 143/14i
    Entscheidungstext OGH 11.09.2014 2 Ob 143/14i
    Beis wie T26
  • 5 Ob 109/14m
    Entscheidungstext OGH 23.10.2014 5 Ob 109/14m
    Auch
  • 6 Ob 211/14v
    Entscheidungstext OGH 15.12.2014 6 Ob 211/14v
    Beis wie T18; Beis wie T30
  • 10 ObS 65/15d
    Entscheidungstext OGH 30.07.2015 10 ObS 65/15d
    Auch
  • 8 Ob 107/15s
    Entscheidungstext OGH 29.10.2015 8 Ob 107/15s
    Beis wie T30
  • 4 Ob 161/15b
    Entscheidungstext OGH 15.12.2015 4 Ob 161/15b
    Beisatz: Hier: Behandlung der außerordentlichen Revision, insofern damit der die Abweisung des Sicherungsbegehrens bestätigende Beschluss des Rekursgerichts angefochten wird, als außerordentlicher Revisionsrekurs. (T31)
  • 1 Ob 28/16y
    Entscheidungstext OGH 31.03.2016 1 Ob 28/16y
  • 6 Ob 63/16g
    Entscheidungstext OGH 26.04.2016 6 Ob 63/16g
    Vgl; Beis wie T30
  • 6 Ob 158/16b
    Entscheidungstext OGH 27.09.2016 6 Ob 158/16b
    Auch; Beis wie T17
  • 9 Ob 12/17f
    Entscheidungstext OGH 20.04.2017 9 Ob 12/17f
    Beis wie T26
  • 4 Ob 9/18d
    Entscheidungstext OGH 19.04.2018 4 Ob 9/18d
  • 6 Ob 77/18v
    Entscheidungstext OGH 24.05.2018 6 Ob 77/18v
  • 7 Ob 81/18i
    Entscheidungstext OGH 24.05.2018 7 Ob 81/18i
  • 7 Ob 112/18y
    Entscheidungstext OGH 04.07.2018 7 Ob 112/18y
  • 9 Ob 73/18n
    Entscheidungstext OGH 30.10.2018 9 Ob 73/18n
    Auch; Beis wie T19

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1973:RS0036258

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

05.12.2018

Dokumentnummer

JJR_19730627_OGH0002_0050OB00091_7300000_003