Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 1Ob238/54 1Ob112/70 5Ob...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0034393

Geschäftszahl

1Ob238/54; 1Ob112/70; 5Ob179/72; 8Ob508/87; 7Ob552/88; 7Ob19/88; 1Ob41/88; 3Ob120/06b; 2Ob240/05s; 9Ob35/06x; 2Ob190/10w; 1Ob221/13a; 7Ob4/15m; 5Ob175/14t; 7Ob171/16x

Entscheidungsdatum

19.05.1954

Norm

ABGB §1489 III

Rechtssatz

Die dreißigjährige Frist des § 1489 ABGB gilt nur gegenüber dem Verbrecher selbst, nicht aber gegen Dritte.

Entscheidungstexte

  • 1 Ob 238/54
    Entscheidungstext OGH 19.05.1954 1 Ob 238/54
  • 1 Ob 112/70
    Entscheidungstext OGH 04.06.1970 1 Ob 112/70
  • 5 Ob 179/72
    Entscheidungstext OGH 17.10.1972 5 Ob 179/72
    Beisatz: Ausdrückliche Ablehnung der gegenteiligen Ansicht von Klang 2.Auflage VI 637. (T1)
    Veröff: EvBl 1973/88 S 209 = JBl 1973,372
  • 8 Ob 508/87
    Entscheidungstext OGH 08.07.1987 8 Ob 508/87
    Ähnlich; nur: Die dreißigjährige Frist des § 1489 ABGB gilt gegenüber dem Verbrecher. (T2)
    Veröff: SZ 60/137
  • 7 Ob 552/88
    Entscheidungstext OGH 14.04.1988 7 Ob 552/88
    Auch; nur T2; Beisatz: Für Personen, die ohne eigenes Verschulden mithaften, gilt die dreijährige Verjährungsfrist. (T3)
  • 7 Ob 19/88
    Entscheidungstext OGH 16.06.1988 7 Ob 19/88
    Auch; nur T2; Veröff: ZVR 1989/87 S 143 = VersRdSch 1989,121 = VersR 1989,827
  • 1 Ob 41/88
    Entscheidungstext OGH 14.12.1988 1 Ob 41/88
    Beis wie T3; Veröff: SZ 61/271
  • 3 Ob 120/06b
    Entscheidungstext OGH 13.09.2006 3 Ob 120/06b
    Auch; Beis ähnlich wie T3; Beisatz: Die (überwiegende) Lehre und die stRsp legen § 1489 zweiter Satz ABGB dahin aus, dass für Personen, die ohne eigenes Verschulden oder kraft minderen Verschuldens mithaften, bloß die dreijährige Verjährungsfrist gilt, so nach hA auch für die juristische Person in Bezug auf ihre Funktionäre oder ihre Erfüllungsgehilfen. (T4)
  • 2 Ob 240/05s
    Entscheidungstext OGH 08.03.2007 2 Ob 240/05s
    Beisatz: Die Verlassenschaft ist nicht als dritter, ohne eigenes Verschulden Mithaftender im Sinne der zu § 1489 Satz 2 ABGB ergangenen Judikatur anzusehen und kann sich daher auch nicht auf die bloß dreijährige Verjährungsfrist dieser Bestimmung berufen. (T5)
  • 9 Ob 35/06x
    Entscheidungstext OGH 28.03.2007 9 Ob 35/06x
    Auch; Beis wie T4
  • 2 Ob 190/10w
    Entscheidungstext OGH 03.03.2011 2 Ob 190/10w
    Auch; Auch Beis wie T3; Auch Beis wie T4
  • 1 Ob 221/13a
    Entscheidungstext OGH 19.12.2013 1 Ob 221/13a
    Auch
  • 7 Ob 4/15m
    Entscheidungstext OGH 18.02.2015 7 Ob 4/15m
    Auch
  • 5 Ob 175/14t
    Entscheidungstext OGH 28.04.2015 5 Ob 175/14t
  • 7 Ob 171/16x
    Entscheidungstext OGH 30.11.2016 7 Ob 171/16x
    Auch; Beis wie T4

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1954:RS0034393

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

13.01.2017

Dokumentnummer

JJR_19540519_OGH0002_0010OB00238_5400000_001