Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 1Ob394/51 3Ob488/55 2Ob...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0027341

Geschäftszahl

1Ob394/51; 3Ob488/55; 2Ob292/57 (2Ob293/57); 2Ob623/38; 7Ob80/69; 2Ob192/69; 1Ob3/72; 8Ob238/73; 3Ob73/75; 7Ob46/76; 7Ob10/77; 8Ob28/78; 7Ob577/79; 1Ob668/79; 6Ob753/79; 8Ob258/79; 1Ob791/80; 1Ob627/83; 10Os71/83; 1Ob2/84 (1Ob3/84); 1Ob10/87; 2Ob180/97b; 1Ob178/08w; 4Ob36/10p; 2Ob219/10k; 2Ob181/11y

Entscheidungsdatum

12.09.1951

Norm

ABGB §1304 E
ABGB §1327 g

Rechtssatz

Bei Mitverschulden des Getöteten unterliegt der Ersatzanspruch der Hinterbliebenen der Schadensteilung. Schadensteilung ist auch dann vorzunehmen, wenn der Angriff durch den Verletzten provoziert oder durch sein vorsätzliches Verhalten ausgelöst wurde; dies gilt auch bei strafgerichtlicher Verurteilung des Verletzers wegen Notwehrexzesses.

Entscheidungstexte

  • 1 Ob 394/51
    Entscheidungstext OGH 12.09.1951 1 Ob 394/51
    Veröff: SZ 24/214
  • 3 Ob 488/55
    Entscheidungstext OGH 09.11.1955 3 Ob 488/55
    nur: Schadensteilung ist auch dann vorzunehmen, wenn der Angriff durch den Verletzten provoziert oder durch sein vorsätzliches Verhalten ausgelöst wurde. (T1)
  • 2 Ob 292/57
    Entscheidungstext OGH 19.09.1957 2 Ob 292/57
    nur: Bei Mitverschulden des Getöteten unterliegt der Ersatzanspruch der Hinterbliebenen der Schadensteilung. (T2)
  • 2 Ob 623/38
    Entscheidungstext OGH 03.11.1938 2 Ob 623/38
    nur T2; Veröff: SZ 20/218
  • 7 Ob 80/69
    Entscheidungstext OGH 14.05.1969 7 Ob 80/69
    nur T1
  • 2 Ob 192/69
    Entscheidungstext OGH 12.09.1969 2 Ob 192/69
    nur T2; Veröff: SZ 42/124 = ZVR 1970/92 S 131
  • 1 Ob 3/72
    Entscheidungstext OGH 19.01.1972 1 Ob 3/72
    Veröff: EvBl 1972/219 S 433
  • 8 Ob 238/73
    Entscheidungstext OGH 04.12.1973 8 Ob 238/73
    nur T2
  • 3 Ob 73/75
    Entscheidungstext OGH 01.07.1975 3 Ob 73/75
    nur T1
  • 7 Ob 46/76
    Entscheidungstext OGH 26.08.1976 7 Ob 46/76
    nur T2; Beisatz: Weil dessen Mitverantwortung für seinen Tod in die Risikosphäre der Hinterbliebenen fällt. (T3)
    Veröff: SZ 49/101
  • 7 Ob 10/77
    Entscheidungstext OGH 17.02.1977 7 Ob 10/77
    nur T2; Beisatz: Weil die Mitverantwortlichkeit des Angehörigen für seinen Tod in die Risikosphäre der Hinterbliebenen fällt. (T4) Veröff: VersR 1978,288
  • 8 Ob 28/78
    Entscheidungstext OGH 12.04.1978 8 Ob 28/78
    nur T2; Beisatz: Hier: Ausgleichspflicht (T5)
  • 7 Ob 577/79
    Entscheidungstext OGH 15.03.1979 7 Ob 577/79
    nur T1
  • 1 Ob 668/79
    Entscheidungstext OGH 29.08.1979 1 Ob 668/79
    nur T1
  • 6 Ob 753/79
    Entscheidungstext OGH 16.01.1980 6 Ob 753/79
    nur T2; Beisatz: Mitverschulden des vom Ehemann getöteten Ehebrechers. (T6)
    Veröff: JBl 1981,265
  • 8 Ob 258/79
    Entscheidungstext OGH 22.05.1980 8 Ob 258/79
    nur T2; Veröff: ZVR 1980/330 S 347
  • 1 Ob 791/80
    Entscheidungstext OGH 18.02.1981 1 Ob 791/80
    Beisatz: Schadensteilung nach den Umständen des Einzelfalles. (T7)
  • 1 Ob 627/83
    Entscheidungstext OGH 11.05.1983 1 Ob 627/83
    nur T1; Beis wie T7
  • 10 Os 71/83
    Entscheidungstext OGH 14.06.1983 10 Os 71/83
    nur T1; Beis wie T7
  • 1 Ob 2/84
    Entscheidungstext OGH 22.02.1984 1 Ob 2/84
    nur T1; nur T2
  • 1 Ob 10/87
    Entscheidungstext OGH 25.03.1987 1 Ob 10/87
    nur T1; Veröff: EvBl 1987/146 S 535 = JBl 1987,583
  • 2 Ob 180/97b
    Entscheidungstext OGH 26.06.1997 2 Ob 180/97b
    Auch; nur T2
  • 1 Ob 178/08w
    Entscheidungstext OGH 16.09.2008 1 Ob 178/08w
    Auch; Beisatz: Hier: Verschuldensteilung von 1 : 2 zugunsten des Beklagten - keine krasse Fehlbeurteilung. (T8)
  • 4 Ob 36/10p
    Entscheidungstext OGH 11.05.2010 4 Ob 36/10p
    Auch; Beisatz: Hier: Schockschaden. (T9)
    Beisatz: Unter Ablehnung der Einwände von Beisteiner, ZVR 2010, 4. (T10)
    Veröff: SZ 2010/52
  • 2 Ob 219/10k
    Entscheidungstext OGH 22.06.2011 2 Ob 219/10k
    Auch; nur T2; Veröff: SZ 2011/76
    Bem: Zum 2. Rechtsgang siehe 2 Ob 148/15a. (T11)
  • 2 Ob 181/11y
    Entscheidungstext OGH 07.08.2012 2 Ob 181/11y
    Auch; nur T2

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1951:RS0027341

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

23.09.2016

Dokumentnummer

JJR_19510912_OGH0002_0010OB00394_5100000_001