Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 7Ob230/72 8Ob512/86

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0021781

Geschäftszahl

7Ob230/72; 8Ob512/86

Entscheidungsdatum

22.11.1972

Norm

ABGB §1165 B
ABGB §1175 A1
ABGB §1203
ABGB §1295 IId4b3

Rechtssatz

Solidarhaftung der Gesellschafter einer eine Schleppliftanlage betreibenden bürgerlich - rechtlichen Erwerbsgesellschaft für Verletzung eines Fahrgastes infolge Seilriß. Als Vertragspartner des Beförderungsvertrages auf Seite des Schleppliftunternehmens kommt (bei Unkenntnis des Fahrgastes von der Sachlage und Rechtslage im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses) der tatsächliche Unternehmer der Liftanlage (hier beide Gesellschaft der Erwerbsgesellschaft) in Betracht.

Entscheidungstexte

  • 7 Ob 230/72
    Entscheidungstext OGH 22.11.1972 7 Ob 230/72
    Veröff: ZVR 1974/54 S 83 = GesRZ 1973,116
  • 8 Ob 512/86
    Entscheidungstext OGH 13.02.1986 8 Ob 512/86
    Ähnlich; Beisatz: Hier: Schischule als bürgerlich - rechtliche Erwerbsgesellschaft. Verletzung beim Schiunterricht. (T1) Veröff: ZVR 1987/699 = GesRZ 1986,93

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1972:RS0021781

Zuletzt aktualisiert am

01.09.2008

Dokumentnummer

JJR_19721122_OGH0002_0070OB00230_7200000_001