Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 2Ob1007/52 2Ob549/57 2O...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0020518

Geschäftszahl

2Ob1007/52; 2Ob549/57; 2Ob267/58; 3Ob360/54; 3Ob613/56; 2Ob571/51; 2Ob584/49; 1Ob925/47; 1Ob253/61; 6Ob51/62; 6Ob51/65; 5Ob217/65; 5Ob11/66; 6Ob147/66; 8Ob79/67; 6Ob41/68; 5Ob33/68; 8Ob180/70; 1Ob20/75; 4Ob627/75; 4Ob614/89; 4Ob371/97f; 5Ob120/10y; 9Ob42/17t

Entscheidungsdatum

01.04.1953

Norm

ABGB §1090 IId1

Rechtssatz

Unterscheidung zwischen Bittleihen und Bestandvertrag.

Entscheidungstexte

  • 2 Ob 1007/52
    Entscheidungstext OGH 01.04.1953 2 Ob 1007/52
  • 2 Ob 549/57
    Entscheidungstext OGH 11.12.1957 2 Ob 549/57
    Veröff: EvBl 1958/145 S 238 = ImmZ 1958,156
  • 2 Ob 267/58
    Entscheidungstext OGH 03.09.1958 2 Ob 267/58
  • 3 Ob 360/54
    Entscheidungstext OGH 01.06.1954 3 Ob 360/54
  • 3 Ob 613/56
    Entscheidungstext OGH 19.12.1956 3 Ob 613/56
  • 2 Ob 571/51
    Entscheidungstext OGH 07.11.1951 2 Ob 571/51
    Veröff: EvBl 1952/4
  • 2 Ob 584/49
    Entscheidungstext OGH 24.05.1950 2 Ob 584/49
  • 1 Ob 925/47
    Entscheidungstext OGH 07.01.1948 1 Ob 925/47
    Veröff: EvBl 1948/164
  • 1 Ob 253/61
    Entscheidungstext OGH 31.05.1961 1 Ob 253/61
  • 6 Ob 51/62
    Entscheidungstext OGH 14.03.1962 6 Ob 51/62
    Beisatz: Die Entscheidung der Frage, ob eine bloße Bittleihe im Sinne des § 974 ABGB oder ein Recht anzunehmen sei, ist ein Akt der rechtlichen Beurteilung. (T1)
  • 6 Ob 51/65
    Entscheidungstext OGH 10.02.1965 6 Ob 51/65
    Veröff: MietSlg 17104
  • 5 Ob 217/65
    Entscheidungstext OGH 30.09.1965 5 Ob 217/65
    Beisatz: Die Vermutung spricht gegen die Bittleihe; ihre Voraussetzungen sind daher von dem zu beweisen, der sie behauptet. (T2) Veröff: MietSlg 17124
  • 5 Ob 11/66
    Entscheidungstext OGH 16.03.1966 5 Ob 11/66
    Veröff: MietSlg 18095
  • 6 Ob 147/66
    Entscheidungstext OGH 18.05.1966 6 Ob 147/66
    Veröff: MietSlg 18096
  • 8 Ob 79/67
    Entscheidungstext OGH 11.04.1967 8 Ob 79/67
    Veröff: MietSlg 19086
  • 6 Ob 41/68
    Entscheidungstext OGH 15.02.1968 6 Ob 41/68
    Veröff: 20085
  • 5 Ob 33/68
    Entscheidungstext OGH 21.02.1968 5 Ob 33/68
    Veröff: 20083
  • 8 Ob 180/70
    Entscheidungstext OGH 15.09.1970 8 Ob 180/70
    Veröff: MietSlg 22083
  • 1 Ob 20/75
    Entscheidungstext OGH 05.03.1975 1 Ob 20/75
    Beisatz: Die Vermutung spricht gegen die Bittleihe. (T3)
  • 4 Ob 627/75
    Entscheidungstext OGH 04.11.1975 4 Ob 627/75
    Beis wie T2; Veröff: MietSlg 27125
  • 4 Ob 614/89
    Entscheidungstext OGH 05.12.1989 4 Ob 614/89
    Auch
  • 4 Ob 371/97f
    Entscheidungstext OGH 19.12.1997 4 Ob 371/97f
    Auch; Die ursprünglich an dieser Stelle aus Versehen mit der Kennzeichnung T4 erfolgte Wiederholung des Teilsatzes T3 wurde gelöscht. - November 2017 (T4)
  • 5 Ob 120/10y
    Entscheidungstext OGH 15.07.2010 5 Ob 120/10y
    Beis wie T2
  • 9 Ob 42/17t
    Entscheidungstext OGH 27.09.2017 9 Ob 42/17t
    Auch; Beis wie T2; Beis wie T3

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1953:RS0020518

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

06.11.2017

Dokumentnummer

JJR_19530401_OGH0002_0020OB01007_5200000_001