Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 1Ob128/69 5Ob205/69 1Ob...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0018248

Geschäftszahl

1Ob128/69; 5Ob205/69; 1Ob300/71; 7Ob243/73; 7Ob646/87; 3Ob605/90; 4Ob137/11t; 6Ob181/17m

Entscheidungsdatum

26.06.1969

Norm

ABGB §918 Ia
ABGB §918 IIA
ABGB §922

Rechtssatz

Der Käufer kann die Übernahme einer mangelhaften Sache verweigern, gleichgültig, ob es sich um Hauptmängel im Sinne des § 932 ABGB handelt, welche ihn berechtigen würden, die Aufhebung des Vertrages zu begehren, oder um solche, die nach der Übernahme eine Verbesserung oder eine Preisminderung zur Folge hätten (so schon HS 1816, 4288, EvBl 1966/51)

Entscheidungstexte

  • 1 Ob 128/69
    Entscheidungstext OGH 26.06.1969 1 Ob 128/69
    Veröff: EvBl 1970/77 S 125
  • 5 Ob 205/69
    Entscheidungstext OGH 10.09.1969 5 Ob 205/69
  • 1 Ob 300/71
    Entscheidungstext OGH 17.12.1971 1 Ob 300/71
  • 7 Ob 243/73
    Entscheidungstext OGH 24.01.1974 7 Ob 243/73
    Veröff: JBl 1974,423 (kritisch Wilhelm)
  • 7 Ob 646/87
    Entscheidungstext OGH 24.09.1987 7 Ob 646/87
    nur: Der Käufer kann die Übernahme einer mangelhaften Sache verweigern. (T1) Veröff: JBl 1988,446
  • 3 Ob 605/90
    Entscheidungstext OGH 07.11.1990 3 Ob 605/90
    Veröff: JBl 1991,317 = SZ 63/197
  • 4 Ob 137/11t
    Entscheidungstext OGH 20.12.2011 4 Ob 137/11t
    Vgl auch; Beisatz: Offenlassend bei unwesentlichen Mängeln. (T2)
  • 6 Ob 181/17m
    Entscheidungstext OGH 21.11.2017 6 Ob 181/17m

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1969:RS0018248

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

05.01.2018

Dokumentnummer

JJR_19690626_OGH0002_0010OB00128_6900000_001