Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 3Ob70/65 6Ob95/72 5Ob69...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0014090

Geschäftszahl

3Ob70/65; 6Ob95/72; 5Ob695/76; 3Ob585/78; 1Ob573/79; 1Ob589/79 (1Ob590/79); 7Ob525/80; 1Ob504/80; 7Ob67/80; 2Ob532/87; 1Ob718/88; 7Ob502/89; 1Ob24/89; 7Ob223/07f; 2Ob55/07t; 2Ob190/08t; 5Ob193/10h; 5Ob84/12g; 6Ob68/13p; 2Ob207/12y; 2Ob89/13x; 9ObA156/16f; 4Ob178/17f; 1Ob128/18g

Entscheidungsdatum

09.06.1965

Norm

ABGB §862
ABGB §863 CI
ABGB §881 IA
ABGB §1444 A

Rechtssatz

Es ist in der Rechtsprechung und Lehre anerkannt, dass ein Verzicht (eine Entsagung) nach § 1444 ABGB nicht nur ausdrücklich, sondern im Sinne des § 863 ABGB auch stillschweigend erfolgen kann (GlUNF 2406, Klang in Klang 2. Auflage VI S 530). Der Verzicht kann auch durch einen Vertrag zugunsten Dritter (§ 881 ABGB) vereinbart werden; mit der Annahme des Verzichtes durch den Begünstigten, die nicht an die Zeitbestimmung des § 862 ABGB gebunden ist, wird der Verzicht jedenfalls verbindlich und rechtswirksam (GlU 12862).

Entscheidungstexte

  • 3 Ob 70/65
    Entscheidungstext OGH 09.06.1965 3 Ob 70/65
    Veröff: ZfRV 1968,295 ( mit Anm. von Selb )
  • 6 Ob 95/72
    Entscheidungstext OGH 22.06.1972 6 Ob 95/72
    nur: Es ist in der Rechtsprechung und Lehre anerkannt, dass ein Verzicht (eine Entsagung) nach § 1444 ABGB nicht nur ausdrücklich, sondern im Sinne des § 863 ABGB auch stillschweigend erfolgen kann. (T1)
    Veröff: HS 8219
  • 5 Ob 695/76
    Entscheidungstext OGH 02.11.1976 5 Ob 695/76
    nur T1; Veröff: EvBl 1977/125 S 266
  • 3 Ob 585/78
    Entscheidungstext OGH 31.01.1979 3 Ob 585/78
    nur T1; Veröff: EFSlg 33868
  • 1 Ob 573/79
    Entscheidungstext OGH 18.04.1979 1 Ob 573/79
    nur T1
  • 1 Ob 589/79
    Entscheidungstext OGH 27.06.1979 1 Ob 589/79
    Veröff: SZ 52/104
  • 7 Ob 525/80
    Entscheidungstext OGH 14.02.1980 7 Ob 525/80
    nur T1
  • 1 Ob 504/80
    Entscheidungstext OGH 14.05.1980 1 Ob 504/80
    Auch; nur T1
  • 7 Ob 67/80
    Entscheidungstext OGH 15.01.1981 7 Ob 67/80
    Auch; nur T1; Veröff: SZ 54/7 = ZVR 1981/255 S 344
  • 2 Ob 532/87
    Entscheidungstext OGH 12.04.1988 2 Ob 532/87
    nur T1
  • 1 Ob 718/88
    Entscheidungstext OGH 01.03.1989 1 Ob 718/88
    nur T1
  • 7 Ob 502/89
    Entscheidungstext OGH 23.02.1989 7 Ob 502/89
    nur T1; Beisatz: Bei Beurteilung der Frage, ob ein konkludenter Verzicht vorliegt, ist Zurückhaltung geboten. (T2)
  • 1 Ob 24/89
    Entscheidungstext OGH 15.11.1989 1 Ob 24/89
    Auch; nur T1; Beis wie T2
  • 7 Ob 223/07f
    Entscheidungstext OGH 17.10.2007 7 Ob 223/07f
    Auch; nur T1
  • 2 Ob 55/07t
    Entscheidungstext OGH 17.12.2007 2 Ob 55/07t
    Auch
  • 2 Ob 190/08t
    Entscheidungstext OGH 05.03.2009 2 Ob 190/08t
    Vgl; Beis wie T2
  • 5 Ob 193/10h
    Entscheidungstext OGH 09.02.2011 5 Ob 193/10h
    Auch; Beis ähnlich wie T2
  • 5 Ob 84/12g
    Entscheidungstext OGH 23.10.2012 5 Ob 84/12g
    Vgl
  • 6 Ob 68/13p
    Entscheidungstext OGH 08.05.2013 6 Ob 68/13p
    Vgl; nur ähnlich T1
  • 2 Ob 207/12y
    Entscheidungstext OGH 14.11.2013 2 Ob 207/12y
    Auch; Beis wie T2
  • 2 Ob 89/13x
    Entscheidungstext OGH 28.03.2014 2 Ob 89/13x
    Auch; nur: Der Verzicht kann auch durch einen Vertrag zugunsten Dritter (§ 881 ABGB) vereinbart werden. (T3)
  • 9 ObA 156/16f
    Entscheidungstext OGH 26.01.2017 9 ObA 156/16f
    Auch; Beis wie T2
  • 4 Ob 178/17f
    Entscheidungstext OGH 21.12.2017 4 Ob 178/17f
    Auch
  • 1 Ob 128/18g
    Entscheidungstext OGH 29.08.2018 1 Ob 128/18g
    Auch; nur T1; Beis wie T2

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1965:RS0014090

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

24.09.2018

Dokumentnummer

JJR_19650609_OGH0002_0030OB00070_6500000_002