Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 7Ob691/79 5Ob49/82 1Ob5...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0013680

Geschäftszahl

7Ob691/79; 5Ob49/82; 1Ob575/86; 8Ob1510/88; 3Ob600/89; 10Ob379/98b; 8Ob7/03t; 4Ob76/07s; 5Ob8/09a; 9Ob6/11i; 2Ob71/12y; 5Ob249/12x; 10Ob57/17f; 5Ob202/17t; 5Ob132/18z; 4Ob42/19h

Entscheidungsdatum

31.01.1980

Norm

ABGB §834
ABGB §835 A

Rechtssatz

Bei beabsichtigter Aufkündigung des Bestandvertrages mit einem Miteigentümer muss auch dessen fehlende Zustimmung durch den Außerstreitrichter ersetzt werden.

Entscheidungstexte

  • 7 Ob 691/79
    Entscheidungstext OGH 31.01.1980 7 Ob 691/79
    Veröff: SZ 53/18 = MietSlg 32069
  • 5 Ob 49/82
    Entscheidungstext OGH 30.11.1982 5 Ob 49/82
  • 1 Ob 575/86
    Entscheidungstext OGH 03.09.1986 1 Ob 575/86
  • 8 Ob 1510/88
    Entscheidungstext OGH 28.04.1988 8 Ob 1510/88
    Auch; Beisatz: Hier: Vertragsaufhebung gem § 1118 ABGB. (T1)
  • 3 Ob 600/89
    Entscheidungstext OGH 04.10.1989 3 Ob 600/89
    Veröff: RZ 1992/36 S 96
  • 10 Ob 379/98b
    Entscheidungstext OGH 30.03.1999 10 Ob 379/98b
    Auch
  • 8 Ob 7/03t
    Entscheidungstext OGH 27.02.2003 8 Ob 7/03t
  • 4 Ob 76/07s
    Entscheidungstext OGH 22.05.2007 4 Ob 76/07s
    Beisatz: Seit dem FamErbRÄG 2004 ist die Zustimmung auch dann im Außerstreitverfahren durchzusetzen, wenn sich die Verpflichtung aus einer Vereinbarung ergibt. (T2)
  • 5 Ob 8/09a
    Entscheidungstext OGH 03.03.2009 5 Ob 8/09a
  • 9 Ob 6/11i
    Entscheidungstext OGH 25.11.2011 9 Ob 6/11i
    Auch
  • 2 Ob 71/12y
    Entscheidungstext OGH 30.08.2012 2 Ob 71/12y
    Vgl auch; Vgl auch Beis wie T2; Veröff: SZ 2012/84
  • 5 Ob 249/12x
    Entscheidungstext OGH 14.02.2013 5 Ob 249/12x
    Vgl auch; Beisatz: Hier: Bestellung eines Miteigentümers zum Fremdverwalter. (T3); Veröff: SZ 2013/18
  • 10 Ob 57/17f
    Entscheidungstext OGH 23.01.2018 10 Ob 57/17f
    Auch
  • 5 Ob 202/17t
    Entscheidungstext OGH 13.03.2018 5 Ob 202/17t
    Auch; Beis wie T1
  • 5 Ob 132/18z
    Entscheidungstext OGH 18.07.2018 5 Ob 132/18z
    Beisatz: Das wohnungseigentumsrechtliche Außer-streitverfahren im Sinn des § 52 WEG kommt nur in den in § 52 Abs 1 WEG 2002 taxativ aufgezählten Angelegenheiten zur Anwendung, die Ersetzung der Zustimmung eines Miteigentümers zur Aufkündigung zählt nicht dazu. Die Frist für den Revisionsrekurs im allgemeinen Außerstreitverfahren beträgt gemäß § 65 Abs 1 AußStrG 14 Tage. (T4)
  • 4 Ob 42/19h
    Entscheidungstext OGH 28.05.2019 4 Ob 42/19h
    Auch

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1980:RS0013680

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

24.07.2019

Dokumentnummer

JJR_19800131_OGH0002_0070OB00691_7900000_001