Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 3Ob125/84 7Ob520/91 5Ob...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0010982

Geschäftszahl

3Ob125/84; 7Ob520/91; 5Ob73/93; 3Ob2305/96h; 1Ob80/98s; 5Ob278/07d; 5Ob55/13v; 7Ob145/14w; 5Ob190/14y; 5Ob35/15f; 6Ob191/16f; 5Ob180/17g

Entscheidungsdatum

13.02.1985

Norm

ABGB §372 Ic
ABGB §435

Rechtssatz

Beim derivativen Eigentumserwerb an Superädifikaten kommt nicht der Gewahrsamsänderung (wie bei sonstigen beweglichen Sachen), sondern nur der Urkundenhinterlegung (entsprechend dem Eintragungsprinzip bei Liegenschaften) entscheidendes Gewicht zu.

Entscheidungstexte

  • 3 Ob 125/84
    Entscheidungstext OGH 13.02.1985 3 Ob 125/84
    SZ 58/23 = EvBl 1986/10 S 45 = RdW 1985,368 = MietSlg 37026, 37030 (12)
  • 7 Ob 520/91
    Entscheidungstext OGH 21.03.1991 7 Ob 520/91
    Vgl
  • 5 Ob 73/93
    Entscheidungstext OGH 13.07.1993 5 Ob 73/93
    Vgl auch
    Veröff: SZ 66/86
  • 3 Ob 2305/96h
    Entscheidungstext OGH 17.12.1997 3 Ob 2305/96h
  • 1 Ob 80/98s
    Entscheidungstext OGH 09.06.1998 1 Ob 80/98s
    Vgl auch
  • 5 Ob 278/07d
    Entscheidungstext OGH 19.02.2008 5 Ob 278/07d
    Vgl; Beisatz: Für die Übertragung des Eigentums am Superädifikat ist grundsätzlich die Urkundenhinterlegung erforderlich. (T1) Veröff: SZ 2008/26
  • 5 Ob 55/13v
    Entscheidungstext OGH 16.07.2013 5 Ob 55/13v
    Vgl; Beis wie T1
  • 7 Ob 145/14w
    Entscheidungstext OGH 10.09.2014 7 Ob 145/14w
    Auch; Beis wie T1
  • 5 Ob 190/14y
    Entscheidungstext OGH 18.11.2014 5 Ob 190/14y
    Auch
  • 5 Ob 35/15f
    Entscheidungstext OGH 24.03.2015 5 Ob 35/15f
    Vgl auch; Veröff: SZ 2015/26
  • 6 Ob 191/16f
    Entscheidungstext OGH 24.10.2016 6 Ob 191/16f
    Vgl auch
  • 5 Ob 180/17g
    Entscheidungstext OGH 13.02.2018 5 Ob 180/17g
    Auch; Beis wie T1

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1985:RS0010982

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

20.03.2018

Dokumentnummer

JJR_19850213_OGH0002_0030OB00125_8400000_002