Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 1Ob31/51 Rkv64/51 Rkv15...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0007010

Geschäftszahl

1Ob31/51; Rkv64/51; Rkv150/51; 4Ob135/52; 4Ob170/52; 4Ob60/53; 4Ob54/53; 3Ob481/53; 4Ob45/51; 1Ob386/52; 7Ob578/55; 2Ob389/56; 2Ob570/56; 3Ob163/58; 3Ob501/59; 2Ob507/60; 4Ob301/61; 4Ob42/61; 3Ob287/61; 3Ob384/61; 5Ob45/62; 6Ob254/62; 5Ob168/62; 7Ob286/62; 7Ob309/62; 1Ob9/63; 7Ob144/63 (7Ob147/63); 7Ob308/63; 8Ob198/64; 7Ob265/64; 7Ob298/65; 7Ob113/66; 8Ob180/66; 7Ob1/67; 5Ob49/67; 1Ob52/67; 2Ob147/67; 1Ob182/67; 5Ob267/67; 1Ob65/68; 5Ob104/68; 4Ob506/69; 2Ob92/69; 1Ob218/69; 7N11/70; 2Ob131/70; 5Ob267/70; 5Ob278/70; 1Ob56/71; 7Ob38/71; 1Ob80/71; 2Ob175/70; 6Ob201/71; 1Ob234/71; 4Ob98/71; 4Ob1/72; 1Ob16/72; 1Ob221/72; 4Ob83/72; 6Ob74/73; 1Ob102/73; 1Ob100/73; 8Ob106/73; 4Ob43/73; 6Ob158/73; 5Ob24/74 (5Ob25/74); 8Ob125/74; 7Ob208/74; 1Ob170/74; 7Ob210/74; 8Ob238/74; 1Ob213/74; 1Ob221/74; 2Ob176/74; 3Ob131/74 (3Ob132/74, 3Ob133/74); 6Ob48/75; 8Ob128/75; 1Ob60/75; 4Ob339/75; 4Ob335/75; 1Ob199/75; 7Ob181/75; 6Ob127/75; 1Ob6/76; 2Ob287/75; 6Ob519/76; 5Ob548/76; 1Ob641/76; 6Ob631/76; 2Ob167/76; 4Ob595/76; 1Ob5/77 (1Ob6/77); 4Ob325/77; 5Ob628/77; 7Ob719/77; 7Ob528/78; 1Ob561/78; 7Ob599/78; 6Ob666/78; 6Ob753/78; 1Ob749/78; 4Ob357/79; 8Ob65/79; 4Ob353/79; 8Ob143/79; 5Ob555/80; 6Ob710/79; 1Ob646/80; 1Ob734/79; 7Ob732/80; 6Ob783/80; 1Ob9/81; 6Ob597/81; 2Ob52/81; 6Ob706/81 (6Ob707/81); 8Ob165/81; 6Ob750/81; 1Ob767/81; 7Ob788/81; 1Ob29/82; 8Ob211/82; 2Ob543/82; 7Ob755/82; 6Ob627/82; 1Ob777/82; 1Ob513/83; 8Ob569/82; 7Ob527/83; 1Ob837/82; 7Ob567/83; 7Ob655/83; 1Ob574/84; 7Ob63/83; 7Ob606/84; 7Ob732/83 (7Ob733/83 -7Ob738/83); 2Ob5/85; 1Ob3/85; 7Ob646/85; 7Ob43/85; 7Ob601/86; 4Ob383/86; 7Ob681/86; 5Ob11/88; 6Ob594/88; 1Ob579/89; 1Ob627/89; 5Ob596/89; 4Ob10/90; 4Ob157/89; 4Ob78/90; 8Ob614/89; 1Ob542/91; 6Ob580/81 (6Ob508/92); 3Ob1608/92; 1Ob630/92; 10ObS14/94; 10ObS147/94; 10ObS15/94; 1Ob591/93; 4Ob1082/95; 2Ob582/95 (2Ob583/95); 4Ob2060/96m; 10ObS2341/96d; 10ObS180/97m; 2Ob564/92; 5Ob105/97w; 10ObS195/98v; 9ObA183/98x; 5Ob8/99h; 2Ob272/99k; 10ObS274/00t; 1Ob199/02z (1Ob211/02i); 7Ob219/03m; 4Ob142/04t; 6Ob309/05t; 3Ob31/06i; 3Ob44/08d; 8Ob126/08z; 6Ob19/09a; 5Ob242/09p; 4Ob55/10g; 5Ob20/10t; 1Ob5/11h; 5Ob253/11h; 1Ob129/12w; 4Ob63/13p; 1Ob135/14f; 4Ob78/16y; 1Ob60/16d; 3Ob20/17p; 1Ob27/17b

Entscheidungsdatum

31.01.1951

Norm

ZPO §511
AußStrG §14 Abs1 A4
AußStrG 2005 §61 §62 Abs1
OGHG §8

Rechtssatz

Auch der OGH ist an seine in derselben Sache in einem früheren Aufhebungsbeschluss ausgesprochene Rechtsansicht gebunden.

Entscheidungstexte

  • 1 Ob 31/51
    Entscheidungstext OGH 31.01.1951 1 Ob 31/51
  • Rkv 64/51
    Entscheidungstext OGH 03.02.1951 Rkv 64/51
    Beisatz: Desgleichen die Oberste Rückstellungskommission. (T1)
  • Rkv 150/51
    Entscheidungstext OGH 07.04.1951 Rkv 150/51
  • 4 Ob 135/52
    Entscheidungstext OGH 11.11.1952 4 Ob 135/52
  • 4 Ob 170/52
    Entscheidungstext OGH 13.01.1953 4 Ob 170/52
  • 4 Ob 60/53
    Entscheidungstext OGH 12.05.1953 4 Ob 60/53
  • 4 Ob 54/53
    Entscheidungstext OGH 02.06.1953 4 Ob 54/53
  • 3 Ob 481/53
    Entscheidungstext OGH 09.09.1953 3 Ob 481/53
  • 4 Ob 45/51
    Entscheidungstext OGH 22.05.1951 4 Ob 45/51
    Veröff: SZ 24/139
  • 1 Ob 386/52
    Entscheidungstext OGH 07.05.1952 1 Ob 386/52
  • 7 Ob 578/55
    Entscheidungstext OGH 04.01.1956 7 Ob 578/55
  • 2 Ob 389/56
    Entscheidungstext OGH 04.07.1956 2 Ob 389/56
    Veröff: JBl 1956,449
  • 2 Ob 570/56
    Entscheidungstext OGH 21.11.1956 2 Ob 570/56
  • 3 Ob 163/58
    Entscheidungstext OGH 20.05.1958 3 Ob 163/58
  • 3 Ob 501/59
    Entscheidungstext OGH 15.12.1959 3 Ob 501/59
  • 2 Ob 507/60
    Entscheidungstext OGH 30.08.1961 2 Ob 507/60
    Veröff: JBl 1962,93
  • 4 Ob 301/61
    Entscheidungstext OGH 31.01.1961 4 Ob 301/61
  • 4 Ob 42/61
    Entscheidungstext OGH 30.05.1961 4 Ob 42/61
    Beisatz: Bindung besteht auch dann, wenn angeblich dieser Ansicht ein verfassungswidriges Gesetz zugrundeliegt. (T2)
    Veröff: JBl 1961,485 (mit Glosse von Novak)
  • 3 Ob 287/61
    Entscheidungstext OGH 03.08.1961 3 Ob 287/61
  • 3 Ob 384/61
    Entscheidungstext OGH 18.10.1961 3 Ob 384/61
  • 5 Ob 45/62
    Entscheidungstext OGH 22.02.1962 5 Ob 45/62
  • 6 Ob 254/62
    Entscheidungstext OGH 27.09.1962 6 Ob 254/62
  • 5 Ob 168/62
    Entscheidungstext OGH 27.09.1962 5 Ob 168/62
  • 7 Ob 286/62
    Entscheidungstext OGH 10.10.1962 7 Ob 286/62
  • 7 Ob 309/62
    Entscheidungstext OGH 14.10.1962 7 Ob 309/62
  • 1 Ob 9/63
    Entscheidungstext OGH 06.02.1963 1 Ob 9/63
  • 7 Ob 144/63
    Entscheidungstext OGH 08.05.1963 7 Ob 144/63
  • 7 Ob 308/63
    Entscheidungstext OGH 20.11.1963 7 Ob 308/63
  • 8 Ob 198/64
    Entscheidungstext OGH 16.06.1964 8 Ob 198/64
  • 7 Ob 265/64
    Entscheidungstext OGH 14.10.1964 7 Ob 265/64
  • 7 Ob 298/65
    Entscheidungstext OGH 01.12.1965 7 Ob 298/65
  • 7 Ob 113/66
    Entscheidungstext OGH 17.08.1966 7 Ob 113/66
  • 8 Ob 180/66
    Entscheidungstext OGH 04.10.1966 8 Ob 180/66
  • 7 Ob 1/67
    Entscheidungstext OGH 01.02.1967 7 Ob 1/67
  • 5 Ob 49/67
    Entscheidungstext OGH 08.03.1967 5 Ob 49/67
  • 1 Ob 52/67
    Entscheidungstext OGH 30.03.1967 1 Ob 52/67
    Veröff: JBl 1967,578
  • 2 Ob 147/67
    Entscheidungstext OGH 24.05.1967 2 Ob 147/67
    Beisatz: Bindung an die Verschuldungsteilung. (T3)
  • 1 Ob 182/67
    Entscheidungstext OGH 23.11.1967 1 Ob 182/67
  • 5 Ob 267/67
    Entscheidungstext OGH 07.02.1968 5 Ob 267/67
  • 1 Ob 65/68
    Entscheidungstext OGH 21.03.1968 1 Ob 65/68
    Veröff: NZ 1969,7
  • 5 Ob 104/68
    Entscheidungstext OGH 24.04.1968 5 Ob 104/68
  • 4 Ob 506/69
    Entscheidungstext OGH 18.03.1969 4 Ob 506/69
  • 2 Ob 92/69
    Entscheidungstext OGH 24.04.1969 2 Ob 92/69
  • 1 Ob 218/69
    Entscheidungstext OGH 13.11.1969 1 Ob 218/69
  • 7 N 11/70
    Entscheidungstext OGH 22.04.1970 7 N 11/70
  • 2 Ob 131/70
    Entscheidungstext OGH 09.07.1970 2 Ob 131/70
  • 5 Ob 267/70
    Entscheidungstext OGH 18.11.1970 5 Ob 267/70
  • 5 Ob 278/70
    Entscheidungstext OGH 20.01.1971 5 Ob 278/70
  • 1 Ob 56/71
    Entscheidungstext OGH 11.03.1971 1 Ob 56/71
    Beisatz: Falls nicht in der Zwischenzeit ein verstärkter Senat gemäß § 8 OGHG abweichend entschieden hat. (T4)
    Veröff: JBl 1972,327 (kritisch Hoyer)
  • 7 Ob 38/71
    Entscheidungstext OGH 24.03.1971 7 Ob 38/71
  • 1 Ob 80/71
    Entscheidungstext OGH 16.04.1971 1 Ob 80/71
  • 2 Ob 175/70
    Entscheidungstext OGH 08.07.1971 2 Ob 175/70
  • 6 Ob 201/71
    Entscheidungstext OGH 01.09.1971 6 Ob 201/71
  • 1 Ob 234/71
    Entscheidungstext OGH 28.10.1971 1 Ob 234/71
    Beis wie T4
  • 4 Ob 98/71
    Entscheidungstext OGH 11.01.1972 4 Ob 98/71
    Beisatz: Wegen dieser Bindung keine Beschlussfassung in einem verstärkten Senat möglich. (T5)
    Veröff: Arb 8949
  • 4 Ob 1/72
    Entscheidungstext OGH 25.01.1972 4 Ob 1/72
  • 1 Ob 16/72
    Entscheidungstext OGH 15.03.1972 1 Ob 16/72
  • 1 Ob 221/72
    Entscheidungstext OGH 25.10.1972 1 Ob 221/72
  • 4 Ob 83/72
    Entscheidungstext OGH 09.01.1973 4 Ob 83/72
    Beisatz: Soweit sich nicht der zu beurteilende Sachverhalt geändert hat und die Untergerichte im fortgesetzten Verfahren ausdrücklich entsprechende Feststellungen getroffen haben oder aber eine Änderung der Rechtslage eingetreten ist. (T6)
  • 6 Ob 74/73
    Entscheidungstext OGH 29.03.1973 6 Ob 74/73
    Beis wie T4
  • 1 Ob 102/73
    Entscheidungstext OGH 06.06.1973 1 Ob 102/73
  • 1 Ob 100/73
    Entscheidungstext OGH 06.06.1973 1 Ob 100/73
  • 8 Ob 106/73
    Entscheidungstext OGH 19.06.1973 8 Ob 106/73
  • 4 Ob 43/73
    Entscheidungstext OGH 03.07.1973 4 Ob 43/73
    Beis wie T2
  • 6 Ob 158/73
    Entscheidungstext OGH 20.09.1973 6 Ob 158/73
  • 5 Ob 24/74
    Entscheidungstext OGH 25.04.1974 5 Ob 24/74
  • 8 Ob 125/74
    Entscheidungstext OGH 10.09.1974 8 Ob 125/74
  • 7 Ob 208/74
    Entscheidungstext OGH 10.10.1974 7 Ob 208/74
  • 1 Ob 170/74
    Entscheidungstext OGH 23.10.1974 1 Ob 170/74
    Veröff: JBl 1975,379
  • 7 Ob 210/74
    Entscheidungstext OGH 28.11.1974 7 Ob 210/74
  • 8 Ob 238/74
    Entscheidungstext OGH 26.11.1974 8 Ob 238/74
  • 1 Ob 213/74
    Entscheidungstext OGH 04.12.1974 1 Ob 213/74
    Beisatz: Das gilt auch für die einen berufungsgerichtlichen Aufhebungsbeschluss überprüfende Rekursentscheidung des OGH. (T7)
  • 1 Ob 221/74
    Entscheidungstext OGH 19.12.1974 1 Ob 221/74
    Beis wie T7
  • 2 Ob 176/74
    Entscheidungstext OGH 05.12.1974 2 Ob 176/74
  • 3 Ob 131/74
    Entscheidungstext OGH 28.01.1975 3 Ob 131/74
    Beis wie T6
  • 6 Ob 48/75
    Entscheidungstext OGH 17.04.1975 6 Ob 48/75
    Beis wie T4
  • 8 Ob 128/75
    Entscheidungstext OGH 18.06.1975 8 Ob 128/75
    Beis wie T7
  • 1 Ob 60/75
    Entscheidungstext OGH 25.06.1975 1 Ob 60/75
  • 4 Ob 339/75
    Entscheidungstext OGH 07.10.1975 4 Ob 339/75
  • 4 Ob 335/75
    Entscheidungstext OGH 07.10.1975 4 Ob 335/75
  • 1 Ob 199/75
    Entscheidungstext OGH 08.10.1975 1 Ob 199/75
    Beisatz: Hier: Außerstreitsache (T8)
  • 7 Ob 181/75
    Entscheidungstext OGH 06.11.1975 7 Ob 181/75
  • 6 Ob 127/75
    Entscheidungstext OGH 18.12.1975 6 Ob 127/75
  • 1 Ob 6/76
    Entscheidungstext OGH 10.03.1976 1 Ob 6/76
  • 2 Ob 287/75
    Entscheidungstext OGH 12.03.1976 2 Ob 287/75
  • 6 Ob 519/76
    Entscheidungstext OGH 01.04.1976 6 Ob 519/76
  • 5 Ob 548/76
    Entscheidungstext OGH 25.05.1976 5 Ob 548/76
    Veröff: RZ 1977/15,37
  • 1 Ob 641/76
    Entscheidungstext OGH 16.06.1976 1 Ob 641/76
    Beisatz: Keineswegs bindet aber die Entscheidung in einem anderen Rechtsstreit, auch wenn er zwischen denselben Parteien geführt wurde und gleichartige Rechtsfragen zu beurteilen waren, den später zur Entscheidung berufenen Senat. (T9)
  • 6 Ob 631/76
    Entscheidungstext OGH 28.10.1976 6 Ob 631/76
  • 2 Ob 167/76
    Entscheidungstext OGH 18.11.1976 2 Ob 167/76
  • 4 Ob 595/76
    Entscheidungstext OGH 14.12.1976 4 Ob 595/76
  • 1 Ob 5/77
    Entscheidungstext OGH 16.02.1977 1 Ob 5/77
  • 4 Ob 325/77
    Entscheidungstext OGH 22.03.1977 4 Ob 325/77
  • 5 Ob 628/77
    Entscheidungstext OGH 04.10.1977 5 Ob 628/77
    Beis wie T4
  • 7 Ob 719/77
    Entscheidungstext OGH 12.01.1978 7 Ob 719/77
  • 7 Ob 528/78
    Entscheidungstext OGH 02.03.1978 7 Ob 528/78
  • 1 Ob 561/78
    Entscheidungstext OGH 17.03.1978 1 Ob 561/78
  • 7 Ob 599/78
    Entscheidungstext OGH 29.06.1978 7 Ob 599/78
  • 6 Ob 666/78
    Entscheidungstext OGH 31.08.1978 6 Ob 666/78
    Beis wie T6 nur: Soweit sich nicht der zu beurteilende Sachverhalt geändert hat oder aber eine Änderung der Rechtslage eingetreten ist. (T10)
  • 6 Ob 753/78
    Entscheidungstext OGH 14.12.1978 6 Ob 753/78
    Beis wie T10
  • 1 Ob 749/78
    Entscheidungstext OGH 19.01.1979 1 Ob 749/78
    Beis wie T10
    Veröff: GesRZ 1979,118
  • 4 Ob 357/79
    Entscheidungstext OGH 29.05.1979 4 Ob 357/79
  • 8 Ob 65/79
    Entscheidungstext OGH 25.05.1979 8 Ob 65/79
    Beis wie T10
  • 4 Ob 353/79
    Entscheidungstext OGH 12.06.1979 4 Ob 353/79
    Beis wie T4; Beis wie T7; Beis wie T10
  • 8 Ob 143/79
    Entscheidungstext OGH 27.09.1979 8 Ob 143/79
  • 5 Ob 555/80
    Entscheidungstext OGH 10.06.1980 5 Ob 555/80
  • 6 Ob 710/79
    Entscheidungstext OGH 05.12.1979 6 Ob 710/79
  • 1 Ob 646/80
    Entscheidungstext OGH 09.07.1980 1 Ob 646/80
  • 1 Ob 734/79
    Entscheidungstext OGH 10.09.1980 1 Ob 734/79
    Beis wie T10
  • 7 Ob 732/80
    Entscheidungstext OGH 27.11.1980 7 Ob 732/80
    Vgl; abweichend vom Beisatz wie T4
  • 6 Ob 783/80
    Entscheidungstext OGH 17.11.1980 6 Ob 783/80
    Beis wie T4
  • 1 Ob 9/81
    Entscheidungstext OGH 29.04.1981 1 Ob 9/81
    Beis wie T7; Beis wie T10
  • 6 Ob 597/81
    Entscheidungstext OGH 13.05.1981 6 Ob 597/81
    Beis wie T10; Beisatz: Die vom Rechtsmittelwerber angestrebte Revisionsentscheidung hat nicht die Aufgabe, die im vorgegangenen höchstgerichtlichen Beschluss bereits bindend erfolgte Sachbeurteilung auszulegen und zu erklären. (T11)
  • 2 Ob 52/81
    Entscheidungstext OGH 12.05.1981 2 Ob 52/81
  • 6 Ob 706/81
    Entscheidungstext OGH 27.08.1981 6 Ob 706/81
    Beis wie T10
  • 8 Ob 165/81
    Entscheidungstext OGH 01.10.1981 8 Ob 165/81
    Beis wie T10
  • 6 Ob 750/81
    Entscheidungstext OGH 11.11.1981 6 Ob 750/81
  • 1 Ob 767/81
    Entscheidungstext OGH 18.11.1981 1 Ob 767/81
    Beis wie T4; Beis wie T10
  • 7 Ob 788/81
    Entscheidungstext OGH 03.12.1981 7 Ob 788/81
    Veröff: RZ 1982/56,200
  • 1 Ob 29/82
    Entscheidungstext OGH 07.07.1982 1 Ob 29/82
    Beis wie T4; Beis wie T6
  • 8 Ob 211/82
    Entscheidungstext OGH 16.09.1982 8 Ob 211/82
  • 2 Ob 543/82
    Entscheidungstext OGH 28.09.1982 2 Ob 543/82
  • 7 Ob 755/82
    Entscheidungstext OGH 28.10.1982 7 Ob 755/82
  • 6 Ob 627/82
    Entscheidungstext OGH 10.11.1982 6 Ob 627/82
  • 1 Ob 777/82
    Entscheidungstext OGH 01.12.1982 1 Ob 777/82
  • 1 Ob 513/83
    Entscheidungstext OGH 24.01.1983 1 Ob 513/83
  • 8 Ob 569/82
    Entscheidungstext OGH 27.01.1983 8 Ob 569/82
  • 7 Ob 527/83
    Entscheidungstext OGH 17.02.1983 7 Ob 527/83
  • 1 Ob 837/82
    Entscheidungstext OGH 23.02.1983 1 Ob 837/82
    Beis wie T6
  • 7 Ob 567/83
    Entscheidungstext OGH 24.03.1983 7 Ob 567/83
  • 7 Ob 655/83
    Entscheidungstext OGH 08.09.1983 7 Ob 655/83
    Beis wie T6
  • 1 Ob 574/84
    Entscheidungstext OGH 02.05.1984 1 Ob 574/84
    Beis wie T7
  • 7 Ob 63/83
    Entscheidungstext OGH 12.07.1984 7 Ob 63/83
  • 7 Ob 606/84
    Entscheidungstext OGH 30.08.1984 7 Ob 606/84
  • 7 Ob 732/83
    Entscheidungstext OGH 20.12.1984 7 Ob 732/83
  • 2 Ob 5/85
    Entscheidungstext OGH 26.02.1985 2 Ob 5/85
    Auch; Beis wie T4
    Veröff: ZVR 1986/43,132
  • 1 Ob 3/85
    Entscheidungstext OGH 27.02.1985 1 Ob 3/85
  • 7 Ob 646/85
    Entscheidungstext OGH 21.11.1985 7 Ob 646/85
  • 7 Ob 43/85
    Entscheidungstext OGH 28.11.1985 7 Ob 43/85
  • 7 Ob 601/86
    Entscheidungstext OGH 10.07.1986 7 Ob 601/86
  • 4 Ob 383/86
    Entscheidungstext OGH 02.12.1986 4 Ob 383/86
    Beis wie T6 nur: Soweit sich nicht der zu beurteilende Sachverhalt geändert hat. (T12)
    Veröff: ÖBl 1988,79; hiezu F Prunbauer ÖBl 1988,63
  • 7 Ob 681/86
    Entscheidungstext OGH 11.12.1986 7 Ob 681/86
    Auch; Beis wie T12
    Veröff: ÖBA 1987,579
  • 5 Ob 11/88
    Entscheidungstext OGH 09.02.1988 5 Ob 11/88
  • 6 Ob 594/88
    Entscheidungstext OGH 16.06.1988 6 Ob 594/88
  • 1 Ob 579/89
    Entscheidungstext OGH 05.07.1989 1 Ob 579/89
  • 1 Ob 627/89
    Entscheidungstext OGH 06.09.1989 1 Ob 627/89
  • 5 Ob 596/89
    Entscheidungstext OGH 05.09.1989 5 Ob 596/89
  • 4 Ob 10/90
    Entscheidungstext OGH 30.01.1990 4 Ob 10/90
  • 4 Ob 157/89
    Entscheidungstext OGH 19.12.1989 4 Ob 157/89
    Beis wie T12
    Veröff: GURInt 1992,465
  • 4 Ob 78/90
    Entscheidungstext OGH 24.04.1990 4 Ob 78/90
    Beisatz: Auch im Provisorialverfahren. (T13)
  • 8 Ob 614/89
    Entscheidungstext OGH 20.12.1990 8 Ob 614/89
    Beis wie T2
  • 1 Ob 542/91
    Entscheidungstext OGH 15.05.1991 1 Ob 542/91
  • 6 Ob 580/81
    Entscheidungstext OGH 06.02.1992 6 Ob 580/81
  • 3 Ob 1608/92
    Entscheidungstext OGH 14.10.1992 3 Ob 1608/92
    Beisatz: Ist eine Rechtsfrage im ersten Rechtsgang abschließend beurteilt worden kann sie nicht erneut aufgerollt werden. Daran ändert auch die Weiterentwicklung der Rechtsprechung nichts. (T14)
  • 1 Ob 630/92
    Entscheidungstext OGH 26.11.1992 1 Ob 630/92
    Beis wie T7
  • 10 ObS 14/94
    Entscheidungstext OGH 08.02.1994 10 ObS 14/94
    Beis wie T6
  • 10 ObS 147/94
    Entscheidungstext OGH 28.06.1994 10 ObS 147/94
  • 10 ObS 15/94
    Entscheidungstext OGH 14.04.1994 10 ObS 15/94
  • 1 Ob 591/93
    Entscheidungstext OGH 25.10.1994 1 Ob 591/93
  • 4 Ob 1082/95
    Entscheidungstext OGH 24.10.1995 4 Ob 1082/95
  • 2 Ob 582/95
    Entscheidungstext OGH 07.12.1995 2 Ob 582/95
  • 4 Ob 2060/96m
    Entscheidungstext OGH 16.04.1996 4 Ob 2060/96m
  • 10 ObS 2341/96d
    Entscheidungstext OGH 08.10.1996 10 ObS 2341/96d
  • 10 ObS 180/97m
    Entscheidungstext OGH 10.06.1997 10 ObS 180/97m
  • 2 Ob 564/92
    Entscheidungstext OGH 26.05.1997 2 Ob 564/92
    Beis wie T6 nur: Soweit nicht eine Änderung der Rechtslage eingetreten ist. (T15)
    Beis wie T10
  • 5 Ob 105/97w
    Entscheidungstext OGH 24.06.1997 5 Ob 105/97w
    Auch; Beis wie T4
  • 10 ObS 195/98v
    Entscheidungstext OGH 23.06.1998 10 ObS 195/98v
    Beis wie T4; Beis wie T15
  • 9 ObA 183/98x
    Entscheidungstext OGH 08.07.1998 9 ObA 183/98x
    Beisatz: Damit erübrigt sich im Falle eines Ausspruchs des OGH, dass die Sache in einer bestimmten Richtung spruchreif ist, die Wiederholung der davon betroffenen Tatsachenfeststellungen und Rechtsausführungen. (T16)
  • 5 Ob 8/99h
    Entscheidungstext OGH 26.05.1999 5 Ob 8/99h
    Vgl auch; Beis wie T9
  • 2 Ob 272/99k
    Entscheidungstext OGH 26.05.2000 2 Ob 272/99k
  • 10 ObS 274/00t
    Entscheidungstext OGH 19.12.2000 10 ObS 274/00t
    Beis wie T4; Beis wie T15
  • 1 Ob 199/02z
    Entscheidungstext OGH 25.10.2002 1 Ob 199/02z
    Beis wie T6; Beis wie T16
  • 7 Ob 219/03m
    Entscheidungstext OGH 01.10.2003 7 Ob 219/03m
  • 4 Ob 142/04t
    Entscheidungstext OGH 28.09.2004 4 Ob 142/04t
  • 6 Ob 309/05t
    Entscheidungstext OGH 26.01.2006 6 Ob 309/05t
    Vgl aber; Beisatz: Der Oberste Gerichtshof ist an seine im ersten Rechtsgang vertretene Rechtsauffassung insoweit aber nicht gebunden, als zwischenzeitig eine Änderung der Rechtslage eingetreten ist. (T17)
    Beisatz: Hier: Eine Änderung der Rechtslage kann auch in einer bindenden Rechtsauffassung des Europäischen Gerichtshofs bestehen. (T18)
  • 3 Ob 31/06i
    Entscheidungstext OGH 29.03.2006 3 Ob 31/06i
  • 3 Ob 44/08d
    Entscheidungstext OGH 08.05.2008 3 Ob 44/08d
    Auch
  • 8 Ob 126/08z
    Entscheidungstext OGH 13.11.2008 8 Ob 126/08z
    Auch
  • 6 Ob 19/09a
    Entscheidungstext OGH 26.03.2009 6 Ob 19/09a
    Vgl; Beisatz: Einer Änderung der Rechtslage ist es insbesondere auch gleichzuhalten, wenn in der Zwischenzeit ein verstärkter Senat des Obersten Gerichtshofs in einer anderen Rechtssache in der von der Bindung erfassten Leitlinie eine abweichende Entscheidung gefällt hat. (T19)
    Beisatz: Hier:Änderung der Rechtsprechung iZm der Zustellung an eine prozessunfähige Partei durch 1 Ob 6/01s und Anwendung der älteren Rechtsprechung aufgrund der außergewöhnlichen Umstände des vorliegenden Falls. (T20)
  • 5 Ob 242/09p
    Entscheidungstext OGH 11.02.2010 5 Ob 242/09p
    Auch; Bem: Hier: Wohnrechtliches Außerstreitverfahren. (T21)
  • 4 Ob 55/10g
    Entscheidungstext OGH 20.04.2010 4 Ob 55/10g
  • 5 Ob 20/10t
    Entscheidungstext OGH 22.06.2010 5 Ob 20/10t
    Bem wie T21
  • 1 Ob 5/11h
    Entscheidungstext OGH 23.02.2011 1 Ob 5/11h
  • 5 Ob 253/11h
    Entscheidungstext OGH 16.05.2012 5 Ob 253/11h
    Auch; Beis auch wie T9
  • 1 Ob 129/12w
    Entscheidungstext OGH 15.11.2012 1 Ob 129/12w
    Auch; Beis wie T10; Beis wie T12
  • 4 Ob 63/13p
    Entscheidungstext OGH 23.05.2013 4 Ob 63/13p
    Vgl
  • 1 Ob 135/14f
    Entscheidungstext OGH 22.10.2014 1 Ob 135/14f
    Auch
  • 4 Ob 78/16y
    Entscheidungstext OGH 24.05.2016 4 Ob 78/16y
  • 1 Ob 60/16d
    Entscheidungstext OGH 30.08.2016 1 Ob 60/16d
  • 3 Ob 20/17p
    Entscheidungstext OGH 29.03.2017 3 Ob 20/17p
  • 1 Ob 27/17b
    Entscheidungstext OGH 12.07.2017 1 Ob 27/17b

Anmerkung

Bem: Der Rechtssatz wird wegen der Häufigkeit seiner Zitierung ("überlanger RS") nicht bei jeder einzelnen Bezugnahme, sondern nur fallweise mit einer Gleichstellungsindizierung versehen.

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1951:RS0007010

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

22.08.2017

Dokumentnummer

JJR_19510131_OGH0002_0010OB00031_5100000_001