Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Entscheidungstext 4Ob1302/87

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Entscheidungstext

Geschäftszahl

4Ob1302/87

Entscheidungsdatum

24.02.1987

Kopf

Der Oberste Gerichtshof hat durch den Senatspräsidenten des Obersten Gerichtshofes Prof. Dr. Friedl als Vorsitzenden sowie durch die Hofräte des Obersten Gerichtshofes Dr. Resch, Dr. Kuderna, Dr. Gamerith und Dr. Maier als weitere Richter in der Rechtssache der klagenden Partei I*** FÜR O*** UND

S***, Stockhofstraße 32/III, 4020 Linz, vertreten durch DDr. Berthold Moser, Rechtsanwalt in Salzburg, wider die beklagte Partei Ing. Sigurd P. H***, Baumeister, Untersbergstraße 199, 5084 Großgmain, vertreten durch DDr. Hans Esterbauer, Rechtsanwalt in Salzburg, wegen Unterlassung und Urteilsveröffentlichung infolge außerordentlicher Revision der beklagten Partei gegen das Urteil des Oberlandesgerichtes Linz als Berufungsgerichtes vom 17. November 1986, GZ. 1 R 187/86-13, den

 

Beschluß

 

gefaßt:

Spruch

Die außerordentliche Revision der beklagten Partei wird unter

Text

Hinweis auf die ständige Rechtsprechung des Obersten Gerichtshofes

Rechtliche Beurteilung

(insbesondere ÖBl. 1982, 38 - Architekturbüro - und ÖBl. 1983, 79 - Büro für Architektur) gemäß § 508 a Abs. 2 ZPO mangels der Voraussetzungen des § 502 Abs. 4 Z 1 ZPO zurückgewiesen (§ 510 Abs. 3 ZPO).

Anmerkung

E10533

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1987:0040OB01302.87.0224.000

Dokumentnummer

JJT_19870224_OGH0002_0040OB01302_8700000_000