Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 5Ob20/87 5Ob85/87 5Ob33...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0069725

Geschäftszahl

5Ob20/87; 5Ob85/87; 5Ob33/93; 5Ob88/97w; 5Ob2020/96m; 5Ob307/01k; 5Ob46/02d; 5Ob167/10k; 5Ob204/10a; 5Ob115/11i; 5Ob75/11g; 5Ob69/13b; 5Ob218/15t; 5Ob100/18v

Entscheidungsdatum

24.02.1987

Norm

MRG §9 Abs1 Z5

Rechtssatz

Die Behauptungslast und materielle Beweislast für die negative Voraussetzung des § 9 Abs 1 Z 5 MRG (Beeinträchtigung schutzwürdiger Interessen des Vermieters) trifft diesen.

Entscheidungstexte

  • 5 Ob 20/87
    Entscheidungstext OGH 24.02.1987 5 Ob 20/87
    Veröff: ImmZ 1987,416
  • 5 Ob 85/87
    Entscheidungstext OGH 06.10.1987 5 Ob 85/87
    Beisatz: Die Behauptungslast und Beweislast für die negativen Voraussetzungen der Z 5-7 trifft den Vermieter, die der positiven Voraussetzungen der Z 1-4 den Mieter. (T1)
    Veröff: SZ 60/196 = ImmZ 1987,456 = MietSlg XXXIX/43
  • 5 Ob 33/93
    Entscheidungstext OGH 14.09.1993 5 Ob 33/93
    Beis wie T1; Beisatz: Eine Abwägung der Interessen hat nicht stattzufinden. (T2)
  • 5 Ob 88/97w
    Entscheidungstext OGH 22.04.1997 5 Ob 88/97w
    Vgl auch; Beisatz: Hier: § 46a Abs 3 MRG: Der Vermieter, der den bisherigen Hauptmietzins gemäß § 46a Abs 4 MRG anheben will, hat zwar grundsätzlich das Vorliegen aller Tatbestandsmerkmale dieser Norm mit Beweisanboten darzutun. Was allerdings das Nichtvorliegen von Tatsachen, wie das Fehlen einer Mietzinsvereinbarung im Sinne der Z 2 der genannten Bestimmung oder einer Vertragsänderung im Sinne der Z 3 betrifft, belastet diese Pflicht den Mieter. (T3)
  • 5 Ob 2020/96m
    Entscheidungstext OGH 16.09.1997 5 Ob 2020/96m
    Vgl auch; Beis wie T3 nur: Was allerdings das Nichtvorliegen von Tatsachen, wie das Fehlen einer Mietzinsvereinbarung im Sinne der Z 2 der genannten Bestimmung betrifft, belastet diese Pflicht den Mieter. (T4)
  • 5 Ob 307/01k
    Entscheidungstext OGH 15.01.2002 5 Ob 307/01k
    Auch
  • 5 Ob 46/02d
    Entscheidungstext OGH 12.03.2002 5 Ob 46/02d
    Auch
  • 5 Ob 167/10k
    Entscheidungstext OGH 23.09.2010 5 Ob 167/10k
    Auch
  • 5 Ob 204/10a
    Entscheidungstext OGH 16.11.2010 5 Ob 204/10a
  • 5 Ob 115/11i
    Entscheidungstext OGH 25.08.2011 5 Ob 115/11i
    Auch
  • 5 Ob 75/11g
    Entscheidungstext OGH 13.12.2011 5 Ob 75/11g
    Auch; Auch Beis wie T1
  • 5 Ob 69/13b
    Entscheidungstext OGH 17.12.2013 5 Ob 69/13b
    Beis wie T1
  • 5 Ob 218/15t
    Entscheidungstext OGH 23.11.2015 5 Ob 218/15t
    Beis wie T1
  • 5 Ob 100/18v
    Entscheidungstext OGH 03.10.2018 5 Ob 100/18v
    Beis wie T1

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1987:RS0069725

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

04.12.2018

Dokumentnummer

JJR_19870224_OGH0002_0050OB00020_8700000_002