Navigation im Suchergebnis

Rechtssatz für 7Ob696/76 (7Ob697/76 -7Ob...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtsgebiet

Zivilrecht

Rechtssatznummer

RS0083281

Geschäftszahl

7Ob696/76 (7Ob697/76 -7Ob767/76); 8Ob537/78; 5Ob37/13x

Entscheidungsdatum

06.06.2013

Norm

WEG 1975 §23 Abs2 Z2
  1. WEG 1975 § 23 gültig von 01.01.2000 bis 30.06.2002 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 70/2002
  2. WEG 1975 § 23 gültig von 01.09.1999 bis 31.12.1999 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 147/1999
  3. WEG 1975 § 23 gültig von 01.01.1997 bis 31.08.1999 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 7/1997
  4. WEG 1975 § 23 gültig von 01.01.1994 bis 31.12.1996 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 800/1993
  5. WEG 1975 § 23 gültig von 01.09.1975 bis 31.12.1993

Rechtssatz

Die Vorlage eines von zwingenden Gesetzesvorschriften oder von der getroffenen Vereinbarung abweichenden Offerts für den Wohnungseigentumsvertrag durch den WEO begründet Säumnis mit der Errichtung der notwendigen Urkunden.

Entscheidungstexte

  • 7 Ob 696/76
    Entscheidungstext OGH 03.02.1977 7 Ob 696/76
    Veröff: EvBl 1977/247 S 583 = JBl 1978,41 = WoSi 1978 H1 E39 = ImmZ 1978,72 = MietSlg 29521(12)
  • 8 Ob 537/78
    Entscheidungstext OGH 17.05.1978 8 Ob 537/78
  • 5 Ob 37/13x
    Entscheidungstext OGH 06.06.2013 5 Ob 37/13x
    Auch

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1977:RS0083281

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

10.09.2013

Dokumentnummer

JJR_19770203_OGH0002_0070OB00696_7600000_005

Navigation im Suchergebnis