Erlässe der Bundesministerien

ERL_BKA_20131220_928_900_0015_III_2013

Bundesministerium

Bundeskanzleramt

Genehmigungsdatum

20.12.2013

Abteilung

Sektion III

Typ

Rundschreiben

Geschäftszahl

GZ 928.900/0015-III/2013

Titel

Post/Telekom Mobilität

Text

Original (PDF)

Original (PDF)

Original (PDF)

Original (PDF)

Original (PDF)

Original (PDF)

 

 

Post/Telekom Mobilität, Rundschreiben an die Ressorts

 

Am 10. Oktober 2013 schloss der Bund und Österreichische Post AG sowie Telekom Austria AG eine bundesweit gültige Rahmenvereinbarung ab, die die Rahmenbedingungen für allfällige neue Dienstzuteilungen beziehungsweise Versetzungen von Post/Telekom BeamtInnen in Ihr Ressort regelt.

 

Im Rundschreiben "Post/Telekom Mobilität" wird die Vorgehensweise bei Dienstzuteilung als auch bei Versetzung dargestellt. Die AnsprechpartnerInnen der Österreichischen Post AG und der Telekom Austria AG sind in der Anlage C angeführt.

 

Dieses Rundschreiben ist auch abrufbar auf:

https://www.oeffentlicherdienst.gv.at/moderner_arbeitgeber/ dienstrecht/rundschreiben/rundschreiben.html

 

Wir ersuchen Sie, dieses Rundschreiben den im jeweiligen Wirkungsbereich befassten MitarbeiterInnen zur Kenntnis zu bringen.

Zuletzt aktualisiert am

03.01.2014

Dokumentnummer

ERL_BKA_20131220_928_900_0015_III_2013