Erlässe der Bundesministerien

ERL_BKA_20120430_930_100_0004_III_4_2012

Bundesministerium

Bundeskanzleramt

Genehmigungsdatum

30.04.2012

Abteilung

Sektion III

Typ

Rundschreiben

Geschäftszahl

GZ 930.100/0004-III/4/2012

Titel

Neue Karrieredatenbank

Text

Original (PDF)

 

Neue Karrieredatenbank (Karriereprofile)

 

Die mit Rundschreiben des Bundeskanzleramtes vom 20. Juli 2009, GZ 930.100/0005-III/4/2009, seit Juli 2009 zur Verfügung stehende "Karrieredatenbank" wird durch die neuen Karriereprofile im Rahmen der Jobbörse des Bundes ersetzt. Personalstellen des Bundes können im Wege der Rolle "User Karriereprofil" diese neue Funktion im Rahmen der Jobbörse des Bundes ab sofort nutzen. Bereits zum Start sind Karriereprofile von veränderungsbereiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verfügbar.

 

Was ist neu?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können ihr Karriereprofil nicht nur selbst pflegen und ergänzen, sondern sind für interessierte Personalstellen auch direkt elektronisch erreichbar. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können auch selbst entscheiden, ob sie anonym oder namentlich in der Karrieredatenbank aufscheinen wollen.

 

Für Personalstellen ist eine Abfrage in der Karrieredatenbank menügesteuert deutlich leichter möglich und es kann eine unmittelbare Kontaktaufnahme mit der Mitarbeiterin/dem Mitarbeiter erfolgen.

 

Nähere Details entnehmen Sie dem beigelegten Manual. Schulungen für Berechtigte der Rolle "User Karriereprofil" werden demnächst angeboten.

 

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Hotline des BRZ-Helpdesks: 01/71123–33332.

 

Das Bundeskanzleramt weist auch auf die Möglichkeit der Nutzung des Mobilitätsmanagements bei der Durchführung Ihrer Interessentinnen- und Interessentensuche hin (siehe Rundschreiben BKA, GZ 923.204/0002-III/3/2012 betreffend Planstellenbesetzungsverordnung 2012 vom 19. April 2012).

Zuletzt aktualisiert am

28.06.2012

Dokumentnummer

ERL_BKA_20120430_930_100_0004_III_4_2012