Erlässe der Bundesministerien

ERL_BKA_20081223_931_000_0010_III_4_2008

Bundesministerium

Bundeskanzleramt

Genehmigungsdatum

23.12.2008

Abteilung

Sektion III

Typ

Rundschreiben

Geschäftszahl

GZ 931.000/0010-III/4/2008

Titel

Leitfaden zu MitarbeiterInnengespräch und Teamarbeitsbesprechung

Text

Original (PDF)

 

Leitfaden zu MitarbeiterInnengespräch und Teamarbeitsbesprechung,

Rundschreiben

 

Vom Ministerrat wurden am 27.2.2008 Maßnahmen zur Steigerung der Qualität und Häufigkeit des gemäß § 45a BDG bzw. § 5 VBG gesetzlich verankerten MitarbeiterInnengesprächs als Schlussfolgerung aus den Ergebnissen der BundesmitarbeiterInnenbefragung 2007 angenommen. In diesem Sinne wurde der Leitfaden zu MitarbeiterInnengespräch und Teamarbeitsbesprechung in Zusammenarbeit der PersonalentwicklerInnen der Bundesministerien und Obersten Organe überarbeitet und als Broschüre aufgelegt.

 

Diese Broschüre liegt nun vor und kann in einer gebundenen Ausgabe bei Frau Eva Wilding (eva.wilding@bka.gv.at, Bundeskanzleramt, Teamassistenz der Sektion III) bestellt werden. Wir ersuchen Sie zu berücksichtigen, dass die maximale Stückzahl pro Dienstbehörde mit 100 begrenzt ist.

Selbstverständlich besteht jedoch die Möglichkeit des Bezugs einer entsprechenden Druckvorlage, welche den Nachdruck auf eigene Kosten ermöglicht. Der Leitfaden steht darüber hinaus als PDF-Version unter

http://oeffentlicher-dienst.intra.gv.at/team_PE/MAG.htm im Bundesintranet zum Download zur Verfügung.

 

Es wird ersucht, den Leitfaden allen MitarbeiterInnen auf geeignete Weise zur Kenntnis zu bringen.

 

Weiters stehen unter

http://oeffentlicher-dienst.intra.gv.at/team_PE/MAG.htm anstelle der bisherigen Unterlagen auch die ebenfalls ressortübergreifend erarbeiteten Ergebnisprotokolle zu MitarbeiterInnengespräch und Teamarbeitsbesprechung als neue Musterformulare zur Verfügung. Ressortspezifische Unterlagen (z.B. ressorteigene Formulare) sind von dieser Umstellung nicht betroffen und können weiterhin zum Einsatz kommen.

 

Unter dem Titel "Mitarbeitergespräche führen" bietet die Verwaltungsakademie im Jahr 2009 wahlweise als Seminar oder Workshop-Reihe Schulung zu den kommunikativen Anforderungen an Führungskräfte im Rahmen von MitarbeiterInnengesprächen. Details zum Angebot finden Sie ab voraussichtlich 15. Jänner 2009 im Managementprogramm 2009 sowie im Bundesintranet unter

http://oeffentlicher-dienst.intra.gv.at/ausbildung.

 

Für Rückfragen inhaltlicher Natur und für allfällige Unterstützung bei weiteren Maßnahmen zur Steigerung von Häufigkeit oder Qualität von MitarbeiterInnengesprächen steht Ihnen Frau Mag. Susanna Rihs (01/53115/7138, susanna.rihs@bka.gv.at) als zuständige Mitarbeiterin der Abteilung "Personalentwicklung und Mobilitätsförderung" der Sektion III des Bundeskanzleramtes gerne zur Verfügung.

Anmerkung

Die angeführten Links sind nur behördenintern aufrufbar.

Zuletzt aktualisiert am

01.12.2011

Dokumentnummer

ERL_BKA_20081223_931_000_0010_III_4_2008