Bundesrecht konsolidiert

PD-Nebenleistungsverordnung § 10

Kurztitel

PD-Nebenleistungsverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 448/2015

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 10

Inkrafttretensdatum

01.09.2015

Außerkrafttretensdatum

Index

63/03 Vertragsbedienstetengesetz 1948

Text

§ 10.

Mit jeder aufgrund §§ 2 bis 9 dieser Verordnung der Erfüllung der Unterrichtsverpflichtung gleichzuhaltenden Wochenstunde gelten weiters 3,273 Stunden für Tätigkeiten gemäß § 40a Abs. 3 Z 1 bis 5 VBG als erbracht. Für Bruchteile einer Wochenstunde gebührt der anteilige Wert von 3,273 Stunden.

Im RIS seit

04.01.2016

Zuletzt aktualisiert am

04.01.2016

Gesetzesnummer

20009423

Dokumentnummer

NOR40177685