Bundesrecht konsolidiert

Suchtgiftverordnung § 14

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Suchtgiftverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 374/1997 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 357/2012

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 14

Inkrafttretensdatum

31.10.2012

Außerkrafttretensdatum

14.09.2015

Abkürzung

SV

Index

82/02 Gesundheitsrecht allgemein

Text

§ 14. Nicht verschrieben werden dürfen:

1.

Suchtgifte in Substanz;

2.

Arzneimittel, die mehr als ein Suchtgift enthalten, ausgenommen zugelassene Spezialitäten;

3.

Zubereitungen aus Heroin, Cannabis (ausgenommen Zubereitungen aus Cannabisextrakten, die als Arzneispezialitäten zugelassen sind), Cocablättern, Ecgonin und den im Anhang V dieser Verordnung angeführten Stoffen.

Im RIS seit

05.11.2012

Zuletzt aktualisiert am

16.09.2015

Gesetzesnummer

10011053

Dokumentnummer

NOR40143091