Bundesrecht konsolidiert

Kondomprüfungsverordnung § 11

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Kondomprüfungsverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 630/1990 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 143/2009

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 11

Inkrafttretensdatum

20.03.1996

Außerkrafttretensdatum

30.12.2009

Index

82/02 Gesundheitsrecht allgemein

Text

Eintragung in das Kondomregister

(Registrierung)

§ 11.

(1) Kondome einer Kondomtype dürfen im Inland an Letztverbraucher nur verkauft oder sonst überlassen werden, wenn die Kondomtype in ein beim Bundesministerium für Gesundheit und Konsumentenschutz zu führendes Register (Kondomregister) eingetragen ist.

(2) In das Kondomregister sind folgende Angaben einzutragen:

1.

Name oder Firma sowie Anschrift des Registrierungsträgers,

2.

Bezeichnung der Kondomtype, Markenbezeichnungen sowie Herstellungsorte,

3.

Registernummer und

4.

Datum der Registrierung.

Zuletzt aktualisiert am

26.02.2010

Gesetzesnummer

10010631

Dokumentnummer

NOR12139359

Alte Dokumentnummer

N8199654070J

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1990/630/P11/NOR12139359