Bundesrecht konsolidiert

Strahlenschutzverordnung § 109

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Strahlenschutzverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 47/1972 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 191/2006

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 109

Inkrafttretensdatum

19.02.1972

Außerkrafttretensdatum

31.05.2006

Index

82/02 Gesundheitsrecht allgemein

Text

§ 109. (1) Für Arbeiten mit offenen radioaktiven Stoffen sind Geräte zu verwenden, die den erforderlichen Abstand zu diesen Stoffen gewährleisten, wie Distanziergeräte oder Manipulatoren.

(2) Schutzkleidung und Schutzausrüstung müssen deutlich so gekennzeichnet sein, daß daraus ihre Bestimmung für Arbeitsplätze der Type B hervorgeht; sie dürfen keinesfalls außerhalb der den Arbeitsplätzen der Type B zugehörigen Räume getragen werden.

Gesetzesnummer

10010349

Dokumentnummer

NOR12131714

Alte Dokumentnummer

N8197248410J