Bundesrecht konsolidiert

Sicherheitsvorschriften für Magnesiumlegierungen § 11

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Sicherheitsvorschriften für Magnesiumlegierungen

Kundmachungsorgan

DRAnz. Nr. 180/1938 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 191/1999

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 11

Inkrafttretensdatum

01.01.1973

Außerkrafttretensdatum

31.12.1999

Index

50/02 Sonstiges Gewerberecht

Text

§ 11.

Einschmelzen von Spänen.

Die Späne dürfen nicht unmittelbar aus einem Behälter in den Schmelztiegel entleert, sondern müssen vorher ausgebreitet und auf Fremdkörper und Feuchtigkeit geprüft werden. Feuchte Späne sind vor dem Einschmelzen an der Luft zu trocknen. Es dürfen jedoch an den Schmelzöfen keine großen Mengen von Spänen ausgebreitet werden.

Gesetzesnummer

10006182

Dokumentnummer

NOR12068165

Alte Dokumentnummer

N5193835907L

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/dranz/1938/180/P11/NOR12068165