Bundesrecht konsolidiert

Wertzollgesetz 1980 § 5

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Wertzollgesetz 1980

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 221/1980 aufgehoben durch BGBl. Nr. 659/1994

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 5

Inkrafttretensdatum

01.01.1981

Außerkrafttretensdatum

31.12.1994

Index

35/03 Taragesetz, Wertzollgesetz

Beachte

Tritt gleichzeitig mit dem Inkrafttretedatum des Vertrages über den
Beitritt Österreichs zur Europäischen Union außer Kraft.
(vgl. § 120, BGBl. Nr. 659/1994)

Text

Gleichartige Waren

 

§ 5. (1) Als Zollwert ist der Preis gleichartiger Waren aus einem Kaufgeschäft auf der gleichen Handelsstufe und über vergleichbare Mengen wie die zu bewertenden Waren heranzuziehen, die zur Ausfuhr in das Zollgebiet verkauft und im selben oder annähernd im selben Zeitpunkt wie die zu bewertenden Waren eingeführt wurden.

(2) Die Bestimmungen des § 4 Abs. 2 bis 5 sind auch für gleichartige Waren anzuwenden.

Gesetzesnummer

10004314

Dokumentnummer

NOR12047324

Alte Dokumentnummer

N3198018627R

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1980/221/P5/NOR12047324