Bundesrecht konsolidiert

Strafgesetzbuch § 209

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Strafgesetzbuch

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 60/1974 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 134/2002

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 209

Inkrafttretensdatum

01.01.1989

Außerkrafttretensdatum

13.08.2002

Abkürzung

StGB

Index

24/01 Strafgesetzbuch

Text

Gleichgeschlechtliche Unzucht mit Personen unter achtzehn Jahren

 

§ 209. Eine Person männlichen Geschlechtes, die nach Vollendung des neunzehnten Lebensjahres mit einer Person, die das vierzehnte, aber noch nicht das achtzehnte Lebensjahr vollendet hat, gleichgeschlechtliche Unzucht treibt, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

Anmerkung

ÜR: Art. X, BGBl. I Nr. 134/2002

Schlagworte

Homosexualität, sexuelle Handlung, Erwachsener, Jugendlicher, schwul

Gesetzesnummer

10002296

Dokumentnummer

NOR12029758

Alte Dokumentnummer

N2197415210T