Bundesrecht konsolidiert

Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz § 10

Kurztitel

Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 104/1985

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 10

Inkrafttretensdatum

01.01.1987

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

ASGG

Index

14/02 Gerichtsorganisation

Text

II. Abschnitt – Besondere Organisationsbestimmungen

Ausübung der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit

§ 10. (1) Soweit nichts anderes angeordnet ist, wird die Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit in Senaten ausgeübt.

(2) Die Senate sind aus Richtern und fachkundigen Laienrichtern zusammenzusetzen; ein Richter hat den Vorsitz zu führen.

Anmerkung

S. auch §§ 11 Abs. 3, 56, 59 Abs. 1 Z 1, 79 Abs. 2 und 92 Abs. 2
ASGG

Schlagworte

Senatsgerichtsbarkeit

Zuletzt aktualisiert am

17.11.2016

Gesetzesnummer

10000813

Dokumentnummer

NOR12011270

Alte Dokumentnummer

N11985179400