Bundesrecht konsolidiert

Entschädigungsgesetz ČSSR § 11

Kurztitel

Entschädigungsgesetz ČSSR

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 452/1975 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 557/1979

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 11

Inkrafttretensdatum

01.01.1980

Außerkrafttretensdatum

Index

13/02 Vermögensrechtliche Kriegsfolgen

Text

§ 11.

(1) Bei der Ermittlung der Entschädigung ist von den für jede Vermögensart maßgeblichen Bemessungsgrundlagen auszugehen.

(2) Bei Wirtschaftsgütern und wirtschaftlichen Einheiten ist die Entschädigung im ganzen zu ermitteln; dies gilt auch in Fällen, auf die die Bestimmungen des § 8 zutreffen.

(3) Die Bemessungsgrundlagen sind in Rechnungseinheiten (RE) auszudrücken; die Umrechnung der Währungen hat gemäß Anlage 1 zu erfolgen. Bruchteile, die sich bei der Umrechnung in RE ergeben, sind auf volle RE aufzurunden.

(4) (Anm.: Aufgehoben durch BG BGBl. Nr. 557/1979)

Zuletzt aktualisiert am

03.02.2015

Gesetzesnummer

10000577

Dokumentnummer

NOR12009346

Alte Dokumentnummer

N11979149490

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1975/452/P11/NOR12009346