Begutachtungsentwürfe

Steuerreform I 2019/20 und dazugehörige Verordnungen

Kurztitel

Steuerreform I 2019/20 und dazugehörige Verordnungen

Titel

Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umgründungssteuergesetz, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Gebührengesetz 1957, das Grunderwerbsteuergesetz 1987, das Versicherungssteuergesetz 1953, das Kraftfahrzeugsteuergesetz 1992, das Elektrizitätsabgabegesetz, das Erdgasabgabegesetz, das Energieabgabenvergütungsgesetz, das Normverbrauchsabgabegesetz 1991, das Kommunalsteuergesetz 1993, die Bundesabgabenordnung, das Bundesfinanzgerichtsgesetz, das EU-Amtshilfegesetz, das Amtshilfe-Durchführungsgesetz, das Alkoholsteuergesetz, das Biersteuergesetz 1995, das Tabaksteuergesetz 1995, das Mineralölsteuergesetz 1995, das Tabakmonopolgesetz 1996, das Punzierungsgesetz 2000 und das Wohnbauförderungsbeitragsgesetz 2018 geändert werden (Steuerreformgesetz I 2019/20 – StRefG I 2019/20)

Abkürzung

StRefG 2019/20

Einbringende Stelle

BMF (Bundesministerium für Finanzen)

Beginn der Begutachtungsfrist

07.05.2019

Ende der Begutachtungsfrist

28.05.2019

Schlagworte

Entbürokratisierung; Vereinfachung des Steuerrechts; Entlastung; Erhöhung der Rechtssicherheit; Investitionsanreize; Anpassungen im Umweltbereich; Förderung der Steuergerechtigkeit; Anpassung an unionsrechtliche Vorgaben

Zuletzt aktualisiert am

08.05.2019

Dokumentnummer

BEGUT_COO_2026_100_2_1635253