Bundesgesetzblatt authentisch ab 2004

BGBl. I Nr. 59/2017

Bundesgesetzblatt Nr.

BGBl. I Nr. 59/2017

Teil

I

Datum der Kundmachung

25.04.2017

Typ

Bundesgesetz

Kurztitel

2. Erwachsenenschutz-Gesetz – 2. ErwSchG

Titel

Bundesgesetz, mit dem das Erwachsenenvertretungsrecht und das Kuratorenrecht im Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuch geregelt werden und das Ehegesetz, das Eingetragene Partnerschaft-Gesetz, das Namensänderungsgesetz, das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Außerstreitgesetz, die Zivilprozessordnung, die Jurisdiktionsnorm, das Rechtspflegergesetz, das Vereinssachwalter-, Patientenanwalts- und Bewohnervertretergesetz, das Unterbringungsgesetz, das Heimaufenthaltsgesetz, die Notariatsordnung, die Rechtsanwaltsordnung, das Gerichtsgebührengesetz und das Gerichtliche Einbringungsgesetz geändert werden (2. Erwachsenenschutz-Gesetz – 2. ErwSchG)

Einbringende Stelle

BMJ (Bundesministerium für Justiz)

Gesetzgebungsperiode

XXV

Datum des Nationalratsbeschlusses

30.03.2017

Nummer der Nationalratssitzung

173

Regierungsvorlage

1461

Ausschussbericht des Nationalrates

1528

Datum des Bundesratsbeschlusses

06.04.2017

Nummer der Bundesratssitzung

866

Ausschussbericht des Bundesrates

9764

Dokumentnummer

BGBLA_2017_I_59

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/I/2017/59/20170425