Bundesrecht konsolidiert: Firmenbuch-Rückerfassungs-Verordnung § 1, Fassung vom 09.03.2018

Firmenbuch-Rückerfassungs-Verordnung § 1

Kurztitel

Firmenbuch-Rückerfassungs-Verordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 492/2006

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

01.01.2007

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

FBR-V

Index

21/01 Handelsrecht

Text

Verlangen auf Einsicht in elektronischer Form

§ 1. Das Verlangen auf Einsicht in elektronischer Form gemäß § 43 Abs. 4 dritter und vierter Satz des Firmenbuchgesetzes ist an das zuständige Firmenbuchgericht zu richten, und zwar entweder im elektronischen Rechtsverkehr oder mit E-Mail an die auf der Website „www.edikte.justiz.gv.at“ veröffentlichte E-Mail-Adresse des Gerichts. Die Urkunde, deren Einsicht begehrt wird, ist im Einsichtsverlangen nach Firmenbuchnummer, Rechtsträger und Art bestimmt zu bezeichnen.

Zuletzt aktualisiert am

09.10.2012

Gesetzesnummer

20005177

Dokumentnummer

NOR40085808