Landesrecht Salzburg: Gesamte Rechtsvorschrift für Verordnung mit der das Publikationsmedium für Bekanntmachungen in Vergabeverfahren festgelegt wird, Fassung vom 29.07.2016

§ 0

Langtitel

Verordnung der Salzburger Landesregierung vom 4. Juni 2006, mit der das Publikationsmedium für Bekanntmachungen in Vergabeverfahren festgelegt wird
StF: LGBl Nr 53/2006

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund der §§ 52 Abs 1, 55 Abs 1, 216 Abs 1 und 219 Abs 2 des Bundesvergabegesetzes 2006, BGBl I Nr 17, wird verordnet:

§ 1

Text

§ 1

 

Die den landesrechtlichen Vergabekontrollbestimmungen unterliegenden Auftraggeber haben Bekanntmachungen gemäß den §§ 46 Abs 1 und 207 Abs 1 Bundesvergabegesetz 2006, BGBl I Nr 17, im Internet unter der Adresse www.salzburg.gv.at zu veröffentlichen.

§ 2

Text

§ 2

 

Diese Verordnung tritt mit dem der Kundmachung folgenden Tag in Kraft. Gleichzeitig tritt die Verordnung der Salzburger Landesregierung vom 24. Juni 2003, mit der das Publikationsmedium für Bekanntmachungen in Vergabeverfahren festgelegt wird, LGBl Nr 63/2003, außer Kraft.