Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Änderung der Pauschalvergütung für Zivildienstleistende, Fassung vom 20.11.2017

§ 0

Langtitel

Verordnung des Bundesministers für Inneres über die Änderung der Pauschalvergütung für Zivildienstleistende
StF: BGBl. II Nr. 32/2017

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des § 26 Abs. 1 des Zivildienstgesetzes 1986 (ZDG), BGBl. Nr. 679/1986, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 146/2015, wird festgestellt:

Art. 1

Text

Mit Wirksamkeit vom 1. Jänner 2017 beträgt die Grundvergütung für Zivildienstleistende

nach § 25a Abs. 2 Z 1 ZDG .......................................................................................................€ 321,30

und der Zuschlag zur Grundvergütung nach § 25a Abs. 2 Z 2 ZDG .........................................€ 176,00.