Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Wiener Übereinkommen über konsularische Beziehungen, Fassung vom 15.12.2017

§ 0

Langtitel

Kundmachung des Bundeskanzlers betreffend den Geltungsbereich des Wiener Übereinkommens über konsularische Beziehungen
StF: BGBl. III Nr. 83/2008

Art. 1

Text

Nach Mitteilungen des Generalsekretärs der Vereinten Nationen haben folgende weitere Staaten ihre Beitrittsurkunden zum Wiener Übereinkommen über konsularische Beziehungen (BGBl. Nr. 318/1969, letzte Kundmachung des Geltungsbereichs BGBl. III Nr. 64/2006) hinterlegt:

    ___________________________________________________________

            Staaten:           Datum der Hinterlegung der

                                   Beitrittsurkunde:

    ___________________________________________________________

            Botsuana                26. März 2008

    ___________________________________________________________

           Kambodscha               10. März 2006

    ___________________________________________________________

            Sri Lanka                4. Mai 2006

    ___________________________________________________________

 

Ferner hat Montenegro am 23. Oktober 2006 erklärt, sich mit Wirkung vom 3. Juni 2006 auch weiterhin an das Übereinkommen gebunden zu erachten.