Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Bekämpfung der Verbreitung unzüchtiger Veröffentlichungen, Fassung vom 19.10.2017

§ 0

Langtitel

Kundmachung des Bundeskanzleramtes vom 2. Mai 1953 über den Beitritt von Staaten zum Protokoll vom 4. Mai 1949, betreffend die Abänderung des in Paris am 4. Mai 1910 unterzeichneten Internationalen Abkommens, betreffend die Bekämpfung der Verbreitung unzüchtiger Veröffentlichungen.
StF: BGBl. Nr. 53/1953

Art. 1

Text

Nach einer Mitteilung des Generalsekretärs der Vereinten Nationen sind folgende Staaten dem Protokoll vom 4. Mai 1949, betreffend die Abänderung des in Paris am 4. Mai 1910 unterzeichneten Internationalen Abkommens, betreffend die Bekämpfung der Verbreitung unzüchtiger Veröffentlichungen, BGBl. Nr. 191 aus 1950, gemäß seinem Artikel 4 beigetreten:

Pakistan, am 4. Mai 1951;

Tschechoslowakei, am 21. Juni 1951;

Irland, am 20. Feber 1952;

Mexiko, am 22. Juli 1952;

Belgien, am 13. Oktober 1952;

Italien, am 13. November 1952.