Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Haager Kindesentführungsübereinkommen, Fassung vom 18.12.2017

§ 0

Langtitel

Kundmachung des Bundeskanzlers vom 9. Mai 1989 betreffend den Geltungsbereich des Übereinkommens über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung
StF: BGBl. Nr. 234/1989

Art. 1

Text

Nach Mitteilung der Niederländischen Regierung hat Norwegen als zentrale Behörde gemäß Art. 6 des Übereinkommens über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung (BGBl. Nr. 512/1988, letzte Kundmachung des Geltungsbereiches BGBl. Nr. 198/1989) das

 

Justisdepartementet

Rettshjelpskontor

Postboks 8005 dep

0030 Oslo 1

tel. 02-349090

 

bestimmt.