Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Grundbuchsumstellungsgesetz - Verordnung gemäß § 1, Fassung vom 22.10.2017

§ 0

Langtitel

Verordnung des Bundesministers für Justiz vom 14. Mai 1986 gemäß § 1 Grundbuchsumstellungsgesetz
StF: BGBl. Nr. 286/1986

Präambel/Promulgationsklausel

Gemäß § 1 Abs. 1 Grundbuchsumstellungsgesetz, BGBl. Nr. 550/1980, wird im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Bauten und Technik verordnet:

§ 1

Text

§ 1. Die Umstellung des Grundbuchs auf automationsunterstützte Datenverarbeitung wird angeordnet

1.

für alle Grundbuchsgerichte, für die diese Anordnung noch nicht getroffen wurde;

2.

für alle Landtafeln.

§ 2

Text

§ 2. Das Eisenbahnbuch ist von der Anordnung nach § 1 Z 1 ausgenommen.