Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

24.05.1963

Geschäftszahl

0245/62

Rechtssatz

Eine in der Wiener Zeitung veröffentlichte "amtliche Bekanntgabe" der Vorgänge, die sich in einer Ministerratssitzung abgespielt hatten, vermag eine mündliche Verkündung des zu erlassenden Bescheides oder eine Zustellung einer schriftlichen Bescheidausfertigung nicht zu ersetzen.