Bundesland

Oberösterreich

Kurztitel

Oö. Fischköderverordnung

Kundmachungsorgan

LGBl. Nr. 101/2002

 

Inkrafttretensdatum

01.01.2003

Langtitel

Verordnung der Oö. Landesregierung betreffend das Verbot der Verwendung von lebenden Wirbeltieren als Köder bei der Ausübung des Fischfanges (Oö. Fischköderverordnung)

 

StF: LGBl. Nr. 101/2002

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des § 32 Abs. 5 des Oö. Fischereigesetzes, LGBl. Nr. 60/1983, zuletzt geändert durch das Landesgesetz LGBl. Nr. 90/2001, wird verordnet: