Kurztitel

Durchführung des Abgabenverwaltungsorganisationsgesetzes 2010

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 165/2010 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 110/2013

Inkrafttretensdatum

26.04.2013

Langtitel

Verordnung des Bundesministers für Finanzen zur Durchführung des Abgabenverwaltungsorganisationsgesetzes 2010 (AVOG 2010 – DV)

StF: BGBl. II Nr. 165/2010

Änderung

BGBl. II Nr. 432/2010

BGBl. II Nr. 508/2012

BGBl. II Nr. 110/2013

BGBl. II Nr. 386/2014

BGBl. II Nr. 287/2015

BGBl. II Nr. 346/2015

BGBl. II Nr. 6/2016

BGBl. II Nr. 375/2016

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund der §§ 8, 9, und 10 des Abgabenverwaltungsorganisationsgesetzes 2010 (AVOG 2010), BGBl. I Nr. 9/2010, wird verordnet:

Inhaltsverzeichnis

1. Hauptstück

§ 1.

bis 3. Besondere Organisationseinheiten des Bundesministeriums für Finanzen

2. Hauptstück
Steuer- und Zollverwaltung

1. Abschnitt
Finanzämter

§ 4.

Sitz und Amtsbereich

§§ 5.

bis 7. Sonderzuständigkeiten für Unternehmensgruppen (§ 9 KStG 1988)

Sonstige Sonderzuständigkeiten

§ 8.

Einheitsbewertung

§ 9.

Besteuerung von Berufssportlern im Rahmen der Fußballeuropameisterschaft 2008

§§ 10.

und 10a. Aufgaben – Übertragung

§ 10b.

Besondere Organisationseinheiten der Steuer- und Zollverwaltung – Finanzpolizei

2. Abschnitt
Zollämter

§ 11.

Sitz und Amtsbereich

§§ 12.

bis 18. Sonderzuständigkeiten

Sonstige Sonderzuständigkeiten

§ 19.

Aufgaben – Übertragung

3. Hauptstück
Schluss- und Übergangsbestimmungen

§ 20.

Schluss- und Übergangsbestimmungen