Kurztitel

Ökodesign-Verordnung 2007

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 126/2007 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 187/2011

Inkrafttretensdatum

22.06.2011

Langtitel

Verordnung des Bundesministers für Wirtschaft und Arbeit zur Schaffung eines Rahmens für die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte (Ökodesign-Verordnung 2007 – ODV 2007)

StF: BGBl. II Nr. 126/2007 [CELEX-Nr.: 32005L0032]

Änderung

BGBl. II Nr. 187/2011 [CELEX-Nr.: 32009L0125]

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund

1.

der §§ 2, 8 Abs. 2 und 8 Abs. 4 des Elektrotechnikgesetzes 1992 – ETG 1992, BGBl. Nr. 106/1993, in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 136/2001, und

2.

der §§ 69 Abs. 1 und 71 der Gewerbeordnung 1994, BGBl. Nr. 194 (WV), zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 161/2006, sowie

3.

des § 32 des Bundesgesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb 1984 – UWG, BGBl. Nr. 448, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 106/2006,

wird verordnet:

Inhaltsverzeichnis

§ 1.

Zweck und Ziel

§ 2.

Begriffsbestimmungen

§ 3.

Inverkehrbringen, Inbetriebnahme

§ 4.

Pflichten des Importeurs

§ 5.

CE-Kennzeichnung, EG-Konformitätserklärung

§ 6.

Freier Warenverkehr

§ 7.

Schutzklausel

§ 8.

Konformitätsbewertung

§ 9.

Konformitätsvermutung

§ 10.

Harmonisierte Normen

§ 11.

Bauteile, Baugruppen

§ 12.

Verwaltungszusammenarbeit, Informationsaustausch

§ 13.

Kleine und mittlere Unternehmen

§ 14.

Information der Verbraucher

§ 15.

Durchführungsmaßnahmen

§ 16.

Selbstregulierung

§ 17.

Vertraulichkeit

§ 18.

In-Kraft-Treten