Kurztitel

Führerscheingesetz-Durchführungsverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 320/1997 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 472/2012

§/Artikel/Anlage

§ 13

Inkrafttretensdatum

01.09.2009

Außerkrafttretensdatum

18.01.2013

Text

Verständigungspflichten

§ 13. Der für den Wohnsitz des Ausweisinhabers örtlich zuständigen Behörde erster Instanz sind innerhalb einer Woche jene Personen bekannt zu geben, denen ein Mopedausweis ausgestellt wurde, sofern nicht von der ermächtigten Einrichtung selbst eine Speicherung dieser Personen im Führerscheinregister vorzunehmen ist.