Kurztitel

Forschungsförderungsgesellschaftsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 73/2004

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

01.09.2004

Außerkrafttretensdatum

16.05.2018

Abkürzung

FFGG

Index

72/15 Forschung

Langtitel

Bundesgesetz zur Errichtung der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft mit beschränkter Haftung (Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH-Errichtungsgesetz – FFG-G)

StF: BGBl. I Nr. 73/2004 (NR: GP: XXII RV 510 AB 538 S. 67. BR: 7062 AB 7080 S. 711.)

Änderung

BGBl. I Nr. 36/2007 (NR: GP XXIII RV 92 AB 107 S. 25. BR: AB 7698 S. 746.)

BGBl. I Nr. 52/2009 (NR: GP XXIV RV 113 und Zu 113 AB 198 S. 21. BR: AB 8112 S. 771.)

BGBl. I Nr. 46/2014 (NR: GP XXV RV 140 AB 151 S. 30. BR: 9190 AB: 9194 S. 831.)

Anmerkung

1. Das Bundesgesetz zur Errichtung der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft mit beschränkter Haftung wurde in Artikel 1 des Forschungsförderungs-Strukturreformgesetzes, BGBl. I Nr. 73/2004, kundgemacht.

2. Der Kurztitel und die Abkürzung wurden mit Wirksamkeit vom 17.5.2018 geändert (vgl. BGBl. I Nr. 31/2018). Aus dokumentalistischen Gründen wurden auch in den bereits außer Kraft getretenen Bestimmungen der Kurztitel und die Abkürzung angepasst.

Schlagworte

e-rk3

Forschungsförderungs-Strukturreformgesetz – BGBl. I Nr. 73/2004, Forschungs- und Wirtschaftsförderungsrechtsnovelle 2007 (BGBl. I Nr. 36/2007), Budgetbegleitgesetz 2009 (BGBl. I Nr. 52/2009), Sonderpensionenbegrenzungsgesetz – SpBegrG (BGBl. I Nr. 46/2014)

Zuletzt aktualisiert am

22.05.2018

Gesetzesnummer

20003449

Dokumentnummer

NOR30003754