Kurztitel

Patientencharta (Bund - Burgenland)

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 89/2001

Inkrafttretensdatum

01.07.2001

Langtitel

Vereinbarung zur Sicherstellung der Patientenrechte (Patientencharta)

StF: BGBl. I Nr. 89/2001 (NR: GP XXI RV 421 AB 556 S. 69. BR: AB 6358 S. 677.)

Sonstige Textteile

Der Nationalrat hat beschlossen:

Der Abschluss der nachstehenden Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG wird verfassungsmäßig genehmigt.

Ratifikationstext

Diese Vereinbarung tritt gemäß Art. 34 Abs. 1 mit 1. Juli 2001 in Kraft.

Präambel/Promulgationsklausel

Der Bund, vertreten durch die Bundesregierung, und das Land Burgenland, vertreten durch den Landeshauptmann, - im Folgenden Vertragsparteien genannt - kommen überein, gemäß Art. 15a B-VG die nachstehende Vereinbarung zu schließen: