Kurztitel

Kraftstoffverordnung 1999

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 418/1999 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 398/2012

Inkrafttretensdatum

01.11.1999

Außerkrafttretensdatum

31.12.2012

Langtitel

Verordnung des Bundesministers für Umwelt, Jugend und Familie über die Festlegung der Qualität von Kraftstoffen (Kraftstoffverordnung 1999)

(CELEX-Nr.: 398L0070)

StF: BGBl. II Nr. 418/1999

Änderung

BGBl. II Nr. 517/1999

BGBl. II Nr. 56/2002 [CELEX-Nr.: 300L0071]

BGBl. II Nr. 209/2004

BGBl. II Nr. 417/2004

BGBl. II Nr. 168/2009

BGBl. II Nr. 398/2012 [CELEX-Nr.: 32009L0028, 32009L0030, 32011L0063]

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund der §§ 11 Abs. 3 und 26a Abs. 2 lit. c und Abs. 3a des Kraftfahrgesetzes 1967, BGBl. Nr. 267, zuletzt geändert mit BGBl. I Nr. 146/1998, wird im Einvernehmen mit dem Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten, dem Bundesminister für Arbeit, Gesundheit und Soziales sowie dem Bundesminister für Wissenschaft und Verkehr verordnet: