Kurztitel

Übertragung von Befugnissen auf Grund des Bundesgesetzes BGBl. Nr. 269/1955

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 287/1955

Inkrafttretensdatum

31.12.1955

Langtitel

Verordnung des Bundesministeriums für Finanzen vom 30. Dezember 1955, betreffend die Übertragung von Befugnissen auf Grund des Bundesgesetzes, womit Bestimmungen zur Durchführung des Art. 26 des Staatsvertrages, BGBl. Nr. 152/1955, hinsichtlich kirchlicher Vermögensrechte getroffen werden.

StF: BGBl. Nr. 287/1955

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund der §§ 2 und 5 des Bundesgesetzes vom 20. Dezember 1955, BGBl. Nr. 269, womit Bestimmungen zur Durchführung des Art. 26 des Staatsvertrages, BGBl. Nr. 152/1955, hinsichtlich kirchlicher Vermögensrechte getroffen werden, wird verordnet: