BUNDESGESETZBLATT

FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Jahrgang 2016

Ausgegeben am 10. Juni 2016

Teil I

42. Kundmachung:

Zeitpunkt des Inkrafttretens der Durchführungsrechtsakte zur Verordnung (EU) Nr. 165/2014

42. Kundmachung des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz über den Zeitpunkt des Inkrafttretens der Durchführungsrechtsakte zur Verordnung (EU) Nr. 165/2014

Gemäß § 34 Abs. 29 des Arbeitszeitgesetzes, BGBl. Nr. 461/1969, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 152/2015, wird kundgemacht:

Die Durchführungsrechtsakte der Kommission der Europäischen Union zur Verordnung (EU) Nr. 165/2014 über Fahrtenschreiber im Straßenverkehr, ABl. Nr. L 60 vom 28.2.2014 S. 1, treten aufgrund der Durchführungsverordnung (EU) 2016/799 der Kommission (ABl. Nr. L 139 vom 26.5.2016 S. 1) mit 15. Juni 2016 in Kraft. Somit treten auch § 13 Abs. 1 Z 2 sowie Abs. 3, § 15e Abs. 1, § 17 Abs. 1, § 17a Abs. 1 Z 2 und Abs. 2, § 24 Z 4, § 28 Abs. 5 Z 6 und 8 sowie § 33 Abs. 4 des Arbeitszeitgesetzes, BGBl. Nr. 461/1969, in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 94/2014, mit 15. Juni 2016 in Kraft.

Stöger