BUNDESGESETZBLATT

FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Jahrgang 2015

Ausgegeben am 28. September 2015

Teil I

121. Bundesgesetz:

Änderung des Fremdenpolizeigesetzes 2005

(NR: GP XXV IA 1296/A AB 793 S. 91. BR: AB 9451 S. 845.)

121. Bundesgesetz, mit dem das Fremdenpolizeigesetz 2005 geändert wird

Der Nationalrat hat beschlossen:

Das Fremdenpolizeigesetz, BGBl. I Nr. 100/2005, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 70/2015, wird wie folgt geändert:

1. § 114 Abs. 3 Z 2 lautet:

„2.

in Bezug auf mindestens drei Fremde, oder“

2. § 126 wird folgender Abs. 16 angefügt:

„(16) § 114 Abs. 3 Z 2 in der Fassung BGBl. I Nr. 121/2015 tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.“

Fischer

Faymann