BUNDESGESETZBLATT

FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Jahrgang 2010

Ausgegeben am 11. Juni 2010

Teil I

32. Bundesgesetz:

Änderung des Interbankmarktstärkungsgesetzes

(NR: GP XXIV AB 737 S. 66.)

32. Bundesgesetz, mit dem das Interbankmarktstärkungsgesetz geändert wird

Der Nationalrat hat beschlossen:

Änderung des Interbankmarktstärkungsgesetzes

Das Interbankmarktstärkungsgesetz – IBSG, BGBl. I Nr. 136/2008, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 152/2009, wird wie folgt geändert:

In § 3 wird die Wortfolge „65 Milliarden Euro“ durch die Wortfolge „50 Milliarden Euro“ ersetzt.

Fischer

Faymann