BUNDESGESETZBLATT

FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Jahrgang 2009

Ausgegeben am 18. Dezember 2009

Teil II

459. Verordnung:

Fundstellen für harmonisierte Normen

459. Verordnung des Bundesministers für Wirtschaft, Familie und Jugend betreffend Fundstellen für harmonisierte Normen

Aufgrund des § 3 Abs. 1 Z 1 des Bundesgesetzes über das Inverkehrbringen von Bauprodukten und den freien Warenverkehr mit diesen (Bauproduktegesetz – BauPG), BGBl. I Nr. 55/1997 in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 136/2001, werden die Fundstellen für die harmonisierten Normen kundgemacht.

§ 1. (1) Die Fundstellen der harmonisierten Normen sind aus der Anlage ersichtlich und wurden im Amtsblatt der Europäischen Union, ABl. Nr. C 152 vom 04.07.2009 S. 9 kundgemacht.

(2) Die ÖNORMEN EN sind beim Österreichischen Normungsinstitut (ON), A-1020 Wien, Heinestraße 38, Postfach 130, Telefon +43 1 213 00, Telefax +43 1 213 00-818, e-mail: sales@as-plus.at, erhältlich.

§ 2.  Die Verordnung betreffend Fundstellen für harmonisierte Normen, BGBl. II Nr. 196/2007, tritt mit Inkrafttreten dieser Verordnung außer Kraft.

Mitterlehner