BUNDESGESETZBLATT

FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Jahrgang 2008

Ausgegeben am 20. Oktober 2008

Teil I

132. Bundesgesetz:

Änderung des Umsatzsteuergesetzes 1994

(NR: GP XXIII IA 924/A S. 72. BR: 8015 AB 8019 S. 760.)

132. Bundesgesetz, mit dem das Umsatzsteuergesetz 1994 geändert wird

Der Nationalrat hat beschlossen:

Das Umsatzsteuergesetz 1994, BGBl. Nr. 663/1994, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 99/2007, wird wie folgt geändert:

1. In § 10 Abs. 2 Z 1 lit. a wird die Zahl „43“ durch „44“ ersetzt.

2. In der Anlage wird nach Z 43 folgende Z 43a eingefügt:

„43a.

Arzneimittel.“

3. In § 28 wird folgender Abs. 31 angefügt:

„(31) § 10 Abs. 2 Z 1 lit. a und Z 44 der Anlage in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 132/2008 treten mit 1. Jänner 2009 in Kraft und sind auf Umsätze anzuwenden, die nach dem 31. Dezember 2008 ausgeführt werden.“

Fischer

Gusenbauer