BUNDESGESETZBLATT

FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Jahrgang 2007

Ausgegeben am 25. April 2007

Teil I

16. Bundesgesetz:

Änderung des Abfallwirtschaftsgesetzes 2002

(NR: GP XXIII IA 161/A AB 62 S. 17. BR: AB 7669 S. 744.)

16. Bundesgesetz, mit dem das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 geändert wird

Der Nationalrat hat beschlossen:

Das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 (AWG 2002), BGBl. I Nr. 102, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 34/2006, wird wie folgt geändert:

1. Die Überschrift des § 69 lautet:

„Bewilligungspflicht der Einfuhr, Ausfuhr und Durchfuhr und Verbringungsverbote“

2. Dem § 69 wird folgender Abs. 7 angefügt:

„(7) Das Verbringen von Asbestabfällen nach Österreich zum Zweck der Beseitigung ist nicht zulässig.“

3. Dem § 91 wird folgender Abs. 16 angefügt:

„(16) § 69 Abs. 7 samt Überschrift in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 16/2007 tritt mit 1. Juli 2007 in Kraft.“

Fischer

Gusenbauer